Autounfall

24-Jähriger auf Pöppinghauser Straße schwer verunglückt

Bei einem Alleinunfall verunglückte in der Nacht zum Sonntag (3.1.) ein Autofahrer (24) aus Herne schwer auf der Pöppinghauser Straße. Die Polizei ermittelt die Ursache.
© dpa

Ein 24-jähriger Herner befuhr nach einer Mitteilung der Polizei am 3.1. um 2 Uhr morgens mit seinem Pkw die Pöppinghauser Straße. Außerhalb der geschlossenen Ortschaft kam er aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Auto gegen einen Baum.

Der Fahrer verletzte sich und wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro, schätzt die Polizei. Hinsichtlich der Unfallursache dauern die Ermittlungen an.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.