Tuchel: "Haben es seriös und gewissenhaft gemacht"

Das BVB-Interview

Das Giganten-Duell im Halbfinale des DFB-Pokals zwischen Bayern München und Borussia Dortmund ist perfekt. Der BVB musste beim 3:0 (0:0)-Erfolg gegen Lotte jedoch lange Zeit auf den erlösenden Führungstreffer warten. Dennoch zeigte sich Trainer Thomas Tuchel auf der Pressekonferenz hochzufrieden.

OSNABRÜCK

, 14.03.2017, 21:22 Uhr / Lesedauer: 1 min

Herr Tuchel, wie bewerten Sie den Auftritt Ihrer Mannschaft? Zunächst ein dickes Kompliment an die Sportfreunde Lotte. Es war eine überragende Leistung in diesem Wettbewerb. Wir haben uns intensiv vorbereitet. Es gab viele Bilder, viele Verhaltensweisen, auf die wir unsere Spieler vorbereiten wollten. Am Ende haben wir einen verdienten Sieg gelandet, der gar nicht hoch genug einzuschätzen ist.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

DFB-Pokal, Achtelfinale: Sportfreunde Lotte - BVB 0:3 (0:0)

Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.
14.03.2017
/
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: Kirchner/Marco Steinbrenner
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: Kirchner/Marco Steinbrenner
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: Kirchner/Marco Steinbrenner
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: Kirchner/Marco Steinbrenner
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: Kirchner/Marco Steinbrenner
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: Kirchner/Marco Steinbrenner
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: Kirchner/Marco Steinbrenner
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: Kirchner/Marco Steinbrenner
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: Kirchner/Marco Steinbrenner
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: Kirchner/Marco Steinbrenner
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: Kirchner/Marco Steinbrenner
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: Kirchner/Marco Steinbrenner
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: Kirchner/Marco Steinbrenner
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: Kirchner/Marco Steinbrenner
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: Kirchner/Marco Steinbrenner
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: Kirchner/Marco Steinbrenner
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: Kirchner/Marco Steinbrenner
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: Kirchner/Marco Steinbrenner
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa
Bilder des Pokal-Spiels zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund.© Foto: dpa

Trotz eines durchwachsenen ersten Durchgangs... Wir haben das Spiel über einen sehr bescheidenen Ansatz angenommen - Platz, Zweikampfstärke, Emotionalität, Härte, Zuschauer. Wir haben das sehr seriös und gewissenhaft gemacht, waren uns für nichts zu schade. Diese Einstellung und dieser Fleiß waren die Basis dafür, dass unser Talent und unsere Qualität ab der 20. Minute sichtbar wurde. Deshalb bin ich sehr glücklich. Meiner Mannschaft gebührt ein großes Kompliment.

Im Halbfinale kommt es zum Showdown gegen den FC Bayern München. Wie sehen Sie die Ausgangslage? Zunächst einmal war es wichtig, das erstmal auszublenden. Leider haben viele ignoriert, dass wir vorher noch ein Spiel zu spielen haben. Das war auf jeden Fall Teil dieser Leistung, sich davon freizumachen und diesen Schritt erstmal zu gehen, den jeder von dir erwartet. Natürlich fahren wir nach München, um zu gewinnen, aber es ist noch zu früh, um zu sagen, wie wir das konkret tun wollen.

Lesen Sie jetzt