Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Top-Talent Isak hat "langfristig" beim BVB unterschrieben

Ramos-Nachfolger

Jetzt ging alles ganz schnell! Der Transfer von Stürmer Adrian Ramos zum chinesischen Klub Chongqing Lifan ist noch gar nicht perfekt, da hat Borussia Dortmund schon den Nachfolger des Kolumbianers verpflichtet. Das schwedische Top-Talent Alexander Isak wechselt zum BVB. Dies bestätigte der Klub am Montagmittag.

DORTMUND

, 22.01.2017 / Lesedauer: 3 min
Top-Talent Isak hat "langfristig" beim BVB unterschrieben

Das schwedische Sturmtalent Alexander Isak hat beim BVB einen langfristigen Vertrag unterschrieben.

Kurios: Die Dortmunder Verantwortlichen hatten den Transfer am Montagmorgen noch gar nicht bestätigt - da postete Isaks ehemaliger Mitspieler Dickson Etuhu auf seinem Instagram-Account bereits ein Foto, das Isak bei der Vertragsunterschrift mit BVB-Sportdirektor Michael Zorc zeigt. Am Montagmittag zog der BVB dann nach und machte die Verpflichtung des Sturm-Talents offiziell. Die schwedische Zeitung "Aftonbladet" hatte den Transfer bereits am Sonntagabend als perfekt gemeldet. Die Schwarzgelben müssen für das Top-Talent demnach tief in die Tasche greifen: Knapp neun Millionen Euro sollen an AIK Solna fließen.  

BOOOM! @alex_isak und #BVB-Sportdirektor Michael #Zorc bei der Vertragsunterschrift. (Quelle: dickson_e20/Instagram) pic.twitter.com/scguBOxOBl

— Florian Groeger (@RN_Florian)

Die genaue Laufzeit des Kontrakts ist derweil noch nicht bekannt, in einer Pressemitteilung sprach der BVB lediglich von einem "langfristigen Vertrag". "Alexander Isak ist ein hochkarätiges Sturmtalent, das zahlreiche europäische Topklubs verpflichten wollten. Wir sind sehr froh, dass er sich für Borussia Dortmund entschieden hat. Der BVB ist genauso wie der Spieler absolut überzeugt davon, dass dieser Transfer einer mit großer Perspektive ist“, sagte Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc. 

Zustimmung der FIFA wird erwartet

Noch ist der Transfer allerdings nicht komplett abgeschlossen. Da Isak noch nicht volljährig ist, ist zur Abwicklung des Wechsels noch eine gesonderte Zustimmung des Fußball-Weltverbandes FIFA erforderlich. Die Zustimmung wird laut BVB aber zeitnah erwartet.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Bilder aus der Karriere des Alexander Isak

Bilder aus der Karriere des Alexander Isak.
21.01.2017
/
Bilder aus der Karriere des Alexander Isak.© Foto: imago
Bilder aus der Karriere des Alexander Isak.© Foto: imago
Bilder aus der Karriere des Alexander Isak.© Foto: imago
Bilder aus der Karriere des Alexander Isak.© Foto: imago
Bilder aus der Karriere des Alexander Isak.© Foto: dpa
Bilder aus der Karriere des Alexander Isak.© Foto: dpa
Bilder aus der Karriere des Alexander Isak.© Foto: dpa
Bilder aus der Karriere des Alexander Isak.© Foto: imago
Bilder aus der Karriere des Alexander Isak.© Foto: imago
Bilder aus der Karriere des Alexander Isak.© Foto: imago

Isak debütierte am 8. Januar dieses Jahres in der schwedischen A-Nationalmannschaft, in seinem zweiten Spiel (gegen die Slowakei) gelang ihm direkt sein erster Treffer - mit 17 Jahren und 113 Tagen ist er jetzt der jüngste Torschütze der Nationalmannschaft aller Zeiten. Sein Ausnahmetalent hat ihn zu einem begehrten Spieler in ganz Europa gemacht. Angeblich hatte Schwedens Superstar Zlatan Ibrahimovic Isak seinem Ex-Klub Paris St. Germain empfohlen. Auch Real Madrid und der FC Bayern München sollen an Isak interessiert gewesen sein.  

"Das Interesse ist groß"

Noch im Dezember hatte Solnas Sportdirektor Björn Wesström gegenüber "spox.com" erklärt: "Es wird momentan viel über Alexander Isak spekuliert. Wir können zusammenfassen, dass das Interesse groß ist. Mehr können wir dazu aktuell nicht sagen. Wir hätten Isak schon im Sommer verkaufen können, aber bei uns kann er sich am besten entwickeln. Nur das ist wichtig" 

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt