Spielplan des BVB steht: NRW-Kracher zum Start, Derby im Oktober

Borussia Dortmund

Die DFL hat den Bundesliga-Spielplan der Saison 2020/21 veröffentlicht. Für den BVB beginnt die neue Spielzeit direkt mit einem NRW-Duell.

Dortmund

, 07.08.2020, 12:19 Uhr / Lesedauer: 3 min
Die DFL hat den Spielplan des BVB veröffentlicht.

Die DFL hat den Spielplan des BVB veröffentlicht. © picture alliance/dpa

Die DFL hat den Spielplan für die Bundesliga-Saison 2020/21 veröffentlicht. Der BVB muss direkt in einem NRW-Duell abliefern, Borussia Dortmund startet in die neue Saison mit einem Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach. Auch auf das Revierderby müssen die BVB-Fans nicht allzu lange warten.

Bundesliga-Spielplan steht: Dortmund startet gegen Gladbach, Revierderby im Oktober

Am Wochenende zwischen dem 23. und 26. Oktober 2020 ist der FC Schalke zu Gast beim BVB, wenig später geht es auswärts gegen den Aufsteiger aus Bielefeld. Anfang November folgt dann schon der Kracher Borussia Dortmund gegen den FC Bayern München.

„Eine Winterpause ist nicht geplant: Die letzten Bundesliga-Partien im Jahr 2020 sollen am 21. Dezember stattfinden. Anschließend (22./23.12.) steht noch die zweite Runde im DFB-Pokal an. Nach dem Jahreswechsel geht es am 2. Januar bereits mit dem 14. Bundesliga-Spieltag weiter“, teilt der BVB in einer Pressemitteilung mit. Am letzten Spieltag wird Borussia Dortmund zudem Heimrecht haben – die Werkself aus Leverkusen ist zu Gast.

Der Hinrunden-Spielplan des BVB in der Übersicht:

  • 1. Spieltag: Borussia Dortmund – Borussia Mönchengladbach, 19. bis 21. September 2020
  • 2. Spieltag: FC Augsburg – Borussia Dortmund, 25. bis 28. September 2020
  • 3. Spieltag: Borussia Dortmund – SC Freiburg, 2. bis 4. Oktober 2020
  • 4. Spieltag: TSG Hoffenheim – Borussia Dortmund, 16. bis 19. Oktober
  • 5. Spieltag: Borussia Dortmund – FC Schalke 04, 23. bis 26. Oktober 2020
  • 6. Spieltag: Arminia Bielefeld – Borussia Dortmund, 30. Oktober bis 2. November 2020
  • 7. Spieltag: Borussia Dortmund – FC Bayern München, 6. bis 8. November 2020
  • 8. Spieltag: Hertha BSC – Borussia Dortmund, 20. bis 23. November 2020
  • 9. Spieltag: Borussia Dortmund – 1. FC Köln, 27. bis 30. November 2020
  • 10. Spieltag: Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund, 4. bis 7. Dezember 2020
  • 11. Spieltag: Borussia Dortmund – VFB Stuttgart, 11. bis 13. Dezember 2020
  • 12. Spieltag: Werder Bremen – Borussia Dortmund, 15./16. Dezember 2020
  • 13. Spieltag: Union Berlin – Borussia Dortmund, 18. bis 21. Dezember 2020
  • 14. Spieltag: Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg, 2. bis 4. Januar 2021
  • 15. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Dortmund, 8. bis 11. Januar 2021
  • 16. Spieltag: Borussia Dortmund – Mainz 05, 15. bis 17. Januar 2021
  • 17. Spieltag: Bayer Leverkusen – Borussia Dortmund, 19./20. Januar 2021


Der Rückrunden-Spielplan des BVB in der Übersicht:

  • 18. Spieltag: Borussia Mönchengladbach – Borussia Dortmund, 22. bis 25. Januar 2021
  • 19. Spieltag: Borussia Dortmund – FC Augsburg, 29. Januar bis 2. Februar 2021
  • 20. Spieltag: SC Freiburg – Borussia Dortmund, 5. bis 8. Februar 2021
  • 21. Spieltag: Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim, 12. bis 15. Februar 2021
  • 22. Spieltag: FC Schalke 04 – Borussia Dortmund, 19. bis 22. Februar 2021
  • 23. Spieltag: Borussia Dortmund – Arminia Bielefeld, 26. Februar bis 1. März 2021
  • 24. Spieltag: FC Bayern München – Borussia Dortmund, 5. bis 8. März 2021
  • 25. Spieltag: Borussia Dortmund – Hertha BSC, 12. bis 15. März 2021
  • 26. Spieltag: 1. FC Köln – Borussia Dortmund, 19. bis 21. März 2021
  • 27. Spieltag: Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt, 3. bis 5. April 2021
  • 28. Spieltag: VfB Stuttgart – Borussia Dortmund, 9. bis 12. April 2021
  • 29. Spieltag: Borussia Dortmund – Werder Bremen, 16. bis 18. April 2021
  • 30. Spieltag: Borussia Dortmund – Union Berlin, 20./21. April 2021
  • 31. Spieltag: VfL Wolfsburg – Borussia Dortmund, 23. bis 26. April 2021
  • 32. Spieltag: Borussia Dortmund – RB Leipzig, 7. bis 10. Mai 2021
  • 33. Spieltag: Mainz 05 – Borussia Dortmund, 15. Mai 2021 (15.30 Uhr)
  • 34. Spieltag: Borussia Dortmund – Bayer 04 Leverkusen, 22. Mai 2021 (15.30 Uhr)


Grundsätzlich geplant ist wie üblich ein Saisonauftakt unter Beteiligung des amtierenden Deutschen Meisters – in diesem Fall würde die Spielzeit mit der Partie FC Bayern München gegen FC Schalke 04 beginnen. Sollte der FC Bayern das Champions-League-Finale am 23. August erreichen, würden die Münchner im Sinne der Vorbereitungszeit zwischen beiden Wettbewerben nicht bereits am Freitagabend in die Spielzeit starten, sondern montags. In diesem Fall würde die Saison freitags mit der Begegnung zwischen Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach beginnen.

Eine Übersicht aller Bundesliga-Spiele der Saison 2020/21 bieten auch die Kollegen von Ruhr24.de.

Lesen Sie jetzt