So startet der BVB ins Topspiel bei Eintracht Frankfurt

Aufstellung

Nach den überzeugenden Auftritten gegen Leverkusen und Barcelona will der BVB gegen Eintracht Frankfurt nachlegen. Diese Startelf schickt Lucien Favre ins Rennen.

Frankfurt

, 22.09.2019, 17:04 Uhr / Lesedauer: 1 min
So startet der BVB ins Topspiel bei Eintracht Frankfurt

Soll Schwung über die rechte BVB-Seite bringen: Jadon Sancho. © dpa

Der BVB-Trainer vertraut der Elf, die am vergangenen Dienstag in der Champions League 0:0 gegen den FC Barcelona gespielt hat.

So spielt der BVB: Bürki - Hakimi, Akanji, Hummels, Guerreiro - Delaney, Witsel - Sancho, Reus, Hazard - Alcacer

Bank: Hupe - Zagadou, Piszczek, Schmelzer, Weigl, Dahoud, Götze, Bruun Larsen, Brandt


Bei Eintracht Frankfurt steht der ehemalige Dortmunder Erik Durm in der Startelf.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt