Schwarzgelb schöpft trotz Niederlage neuen Mut

BVB-Podcast - Folge 72

Nach dem frühen 0:2 gibt es böse Befürchtungen - doch zur Erleichterung von Trainer Bosz bleibt Borussia Dortmund in Madrid eine Demütigung erspart. Beim 2:3 schlägt sich sein Team achtbar. Das soll helfen, gegen Bremen die Trendwende einzuleiten. Darüber sprechen wir in der 72. Folge unseres BVB-Podcasts.

DORTMUND

08.12.2017 / Lesedauer: 2 min
Schwarzgelb schöpft trotz Niederlage neuen Mut

Pierre-Emerick Aubameyang stellte gegen Madrid seine Treffsicherheit unter Beweis. © Kirchner/Inderlied

Moderator Sascha Staat (www.sportpodcast.de) und RN-Redakteur Dirk Krampe, der im Bernabeu fast schon einen Ehrenplatz inne hat, schauen auf die aktuelle Lage.

Zeitangaben:
Zu Beginn: Rückblick auf Leverkusen und Real
12:16
Aktuelles zum Krankenstand
17:06:
Hörerfragen
24:52:
Ausblick auf Bremen und Mainz

Jetzt lesen

Link: Der BVB-Podcast bei Soundcloud

Link: Der BVB-Podcast bei iTunes

Lesen Sie jetzt