Nur neun Spieler beim BVB-Training am Dienstag

Castro im Video-Interview

Ganze neun Spieler durfte Peter Bosz am Dienstag auf dem Trainingsplatz in Brackel begrüßen. Die Länderspiel-Abstellungen sorgen in dieser Woche für eine überschaubare Trainingsgruppe. Pierre-Emerick Aubameyang und Mahmoud Dahoud waren überraschend dabei. Nach dem Training stand Gonzalo Castro zum Interview bereit. Hier gibt es das Video.

DORTMUND

, 29.08.2017, 14:45 Uhr / Lesedauer: 1 min

Denn neben Mario Götze, Felix Passlack, Neven Subotic, Marcel Schmelzer, Julian Weigl, Gonzalo Castro und Maximilian Philipp tauchten am Dienstagnachmittag auch Mahmoud Dahoud und Pierre-Emerick Aubameyang am Trainingsgelände auf. Dahoud verzichtete nach Absprache mit U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz auf seine Reise zum frischgebackenen U21-Europameister, um sich BVB-Trainer Bosz weiter präsentieren zu können.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

BVB-Training in Brackel am 29. August

Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 29. August.
29.08.2017
/
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Bilder des BVB-Trainings am 29. August.© Foto: Kirchner/Tim Rehbein
Schlagworte BVB , Borussia Dortmund

Auch Aubameyang trat seine Nationalmannschafts-Reise in Richtung Gabun nicht an. Laut BVB habe er beim Verband darum gebeten, in Dortmund bleiben zu dürfen. Dem Wunsch sei entsprochen worden.

Heute beim #BVB-Training: 9 Feldspieler, kein Torwart. #Weidenfeller um 17 Uhr zur Autogrammstunde im @fussballmuseum. pic.twitter.com/zT2RdxD7sm

— Ruhr Nachrichten BVB (@RNBVB)

Das Training am Dienstag fand komplett ohne Torhüter statt. Roman Bürki weilte bei der Schweizer Nationalmannschaft, Roman Weidenfeller war zur Autogrammstunde im Deutschen Fußballmuseum und Dominik Reimann trainierte bei der U23 des BVB.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum

Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.
29.08.2017
/
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Bilder der Autogrammstunde mit Roman Weidenfeller im Deutschen Fußballmuseum.© Foto: Brand
Schlagworte BVB , Borussia Dortmund

Weiterhin nicht mit der Mannschaft trainierte André Schürrle nach seinem Muskelfaserriss. Der Flügelstürmer drehte bereits am Vormittag einsam seine Runden um den Platz. Mehr als lockeres Laufen ist derzeit noch nicht drin beim Weltmeister. Die neun verbliebenen Spieler des Mannschaftstrainings absolvierten zunächst eine Krafteinheit in der Halle, am Nachmittag standen dann Passübungen sowie Über- und Unterzahlspiel auf dem Programm.

Lesen Sie jetzt