Neue Ansetzung wohl am 14. März - aber wo?

BVB-Spielabsage in Lotte

Der Tag nach der Absage des Pokalspiels in Lotte: Während bei Borussia Dortmund bereits die Vorbereitung auf das Liga-Spiel gegen Bayer Leverkusen (Samstag, 15.30 Uhr) begonnen hat, müssen die Sportfreunde den Schock noch verdauen. Und es stellt sich die Frage: Wann und vor allem wo findet die Neu-Ansetzung statt?

DORTMUND

, 01.03.2017, 11:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
Neue Ansetzung wohl am 14. März - aber wo?

Skeptischer Blick auf den Untergrund in Lotte: Marco Reus.

Als die Lotter Spieler am Mittwochvormittag zum Training erschienen, blickte man in enttäuschte Gesichter. Euphorisch hatte man dem bislang wohl größten Spiel der Vereinsgeschichte entgegengefiebert - am Dienstagabend um kurz nach 20 Uhr wich die Euphorie großer Enttäuschung. Zu gerne hätten die Sportfreunde ihren vierten Streich im Pokal gelandet. Nun herrscht vorerst Ratlosigkeit. Lottes Vorsitzender Hans-Ulrich Saatkamp war im ZDF-Interview den Tränen nahe.

"Irgendwann gehen die Termine aus"

Klar scheint bereits, dass die Partie für den 14. März (Dienstag) neu angesetzt wird. Offen ist hingegen, in welchem Stadion das Viertelfinale stattfinden wird. Es ist durchaus fraglich, ob der Deutsche Fußball-Bund erneut das Risiko einer Absage in Kauf nehmen wird.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Sportfreunde Lotte gegen BVB - Spielabsage in Bildern

Sprtfreunde Lotte gegen BVB - Spielabsage in Bildern.
28.02.2017
/
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: imago
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: Guido Kirchner
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: Guido Kirchner
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: Guido Kirchner
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: Guido Kirchner
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: Guido Kirchner
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: Guido Kirchner
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: Guido Kirchner
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: Guido Kirchner
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: Guido Kirchner
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: Guido Kirchner
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: imago
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: imago
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: imago
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: imago
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: imago
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: imago
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: imago
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: imago
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: imago
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: imago
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: imago
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: dpa
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: dpa
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: dpa
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: dpa
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: dpa
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: dpa
Sprtfreunde Lotte gegen BVB - die Spielabsage in Bildern.© Foto: dpa

"Man muss generell überlegen, ob man das wieder hier riskiert - weil irgendwann gehen dann die Termine aus", hatte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke am Dienstagabend erklärt. "Man muss konstatieren, dass der Platz sehr, sehr angegriffen war. Wir haben gegenüber dem DFB schon in den vergangenen Wochen Position bezogen." "Sky" und "Bild" berichten, dass der DFB den Sportfreunden nahelegen wird, die Partie in einem Ausweichstadion auszutragen.

Osnabrück oder Bielefeld?

Als mögliche Alternativen kommen Osnabrück (Kapazität: 16.667) und Bielefeld (26.615) in Frage. Die Spielflächen in beiden Stadien sind - im Gegensatz zu Lotte - mit einer Rasenheizung ausgestattet.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt