Mario Götze noch nicht wieder voll belastbar

BVB-Training am Donnerstag

Mario Götze wird dem BVB zum Saisonauftakt gegen Mainz (Samstag, 15.30 Uhr) wohl nicht zur Verfügung stehen. Götze absolvierte am Donnerstag nur Teile des Mannschaftstrainings, als Thomas Tuchel dann eine Spielform auf mehrere Tore spielen ließ und noch zum Torschuss bat, verließ der 24-Jährige den Platz. Hier gibt es die Bilder und ein Video.

DORTMUND

, 25.08.2016, 21:10 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mehr als 35 Grad Celsius im Schatten, auf dem Rasen sicher weit mehr als 40 - Borussia Dortmunds Profis ließen sich am Freitagabend Zeit und begannen die 17-Uhr-Einheit erst knapp 30 Minuten nach der angesetzten Zeit.

Bender arbeitet individuell

Matthias Ginter, frisch mit Olympia-Silber dekoriert und seit Dienstag zurück in Dortmund, drehte mit den Kollegen zunächst einige lockere Runden. Ginters Olympia-Partner Sven Bender beschränkte sich auf individuelles Training im Funktionsgebäude.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

BVB-Training in Brackel am 25. August

Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.
25.08.2016
/
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 25. August.© Foto: Kirchner
Schlagworte BVB , Borussia Dortmund

Da nur Neven Subotic und Marco Reus, dessen Rückkehr weiter auf sich warten lässt, nicht einsatzfähig sind, wird Tuchel gleich zum Auftakt unangenehme Entscheidungen treffen müssen. Für bis zu fünf Akteure wird kein Platz im 18er-Kader sein. Wegen muskulärer Probleme hatte Götze bereits das Pokalspiel am Montag in Trier verpasst.

Lesen Sie jetzt