Katerstimmung beim BVB - Piszczek ist zurück auf dem Platz

Borussia Dortmund

Katerstimmung bei Borussia Dortmund am Tag nach der Augsburg-Blamage. Beim Training der Reservisten ist der zuletzt angeschlagene Lukasz Piszczek wieder dabei.

Dortmund

, 27.09.2020, 13:41 Uhr / Lesedauer: 1 min

Video
Katerstimmung beim BVB - Piszczek zurück auf dem Platz

Die Bundesliga-Saison 2020/21 ist erst gut eine Woche alt - und schon hängt beim BVB der Haussegen schief. Nach dem Offenbarungseid beim 0:2 in Augsburg beginnen die Diskussionen über fehlende Mentalität und Robustheit in Spielen gegen die „Kleinen“ von vorne.

BVB steht beim Supercup in München unter genauer Beobachtung

Viel Zeit zum Aufarbeiten der Niederlage bleibt indes nicht. Schon am Mittwoch (20.30 Uhr, bei uns im Live-Ticker) tritt Borussia Dortmund zum Supercup beim FC Bayern München an. Über die sportliche Bedeutung dieses Titels lässt sich sicherlich streiten - in Anbetracht der Leistung von Samstag stehen die Schwarzgelben in der Allianz-Arena aber unter genauer Beobachtung. Die vergangenen Auftritte in München endeten regelmäßig in einem Desaster.

Jetzt lesen

Personell entspannt sich die Lage vor dem deutschen Klassiker. Raphael Guerreiro und Nico Schulz waren bereits im Laufe der Woche ins Training zurückgekehrt, am Sonntag mischte auch Lukasz Piszczek wieder mit, der die ersten beiden Liga-Spiele aufgrund von Rückenproblemen verpasst hatte.

Lesen Sie jetzt