Ilkay Gündogan plant Rückkehr ins Training

Nach Rücken-Operation

Der seit August 2013 verletzte BVB-Profi Ilkay Gündogan plant seine Rückkehr ins Dortmunder Mannschaftstraining. Das hat der 23-Jährige im Interview mit "BVB Total" erklärt. Zwei Monate nach seiner Rücken-Operation trainiert Gündogan derzeit noch individuell.

DORTMUND

, 26.08.2014, 14:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

BVB-Training in Brackel am 26. August

Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 26. August.
26.08.2014
/
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Bilder des BVB-Trainings am 26. August.© Foto: DeFodi
Schlagworte Borussia Dortmund,

„Ich mache in der letzten Zeit wirklich sehr, sehr gute Fortschritte. Gerade nach der OP, was auch die richtige Entscheidung war vor ein paar Wochen, geht es ganz gut voran. Heute habe ich auch zum ersten Mal geschossen, oder es es zumindest versucht, das ging auch“, sagte Gündogan gegenüber „BVB Total“ am Montag.

Der Optimismus beim deutschen Nationalspieler ist zurück: „Ich bin ganz guter Dinge, dass, wenn es jetzt so weiter läuft,  zeitnah nach der Länderspielpause wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann. Aber man muss vorsichtig sein, ich will aber auch nicht auf die Bremse treten.“

Jetzt lesen

Einen genauen zeitlichen Ablauf seiner Rückkehr gebe es allerdings nicht: „Es gibt keinen Plan, Wir müssen gucken, wie Fortschritte sind in den nächsten Wochen. Bisher ist alles gut, ich bin sehr zufrieden. Alle anderen eigentlich auch. Trotzdem muss man berücksichtigen, dass ich über ein Jahr raus bin. Das ist natürlich nicht so leicht, dass so schnell aufzuholen.“

Gündogans letzter Einsatz im BVB-Trikot datiert vom 10. August 2013. Wegen einer Entzündung im Rücken musste der Mittelfeldspieler anschließend mehrere Monate pausieren. Jetzt rückt das Comeback in greifbare Nähe.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt