Hyballa will Offensive um jeden Preis

A-Junioren

DORTMUND Der DM-Vizemeister-Frust ist bei den Verbliebenen verarbeitet, der Blick nach vorne gerichtet. Borussia Dortmunds A-Junioren wollen zur bevorstehenden Saison erneut angreifen.

von Von Peter Ludewig

, 12.08.2009, 14:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
Marco Stiepermann wird die Mannschaft als Kapitän anführen.

Marco Stiepermann wird die Mannschaft als Kapitän anführen.

Der Integrationsprozess ist abgeschlossen. Auch die sechs Neuen Christian Gandu, Admir Terzic, Redouan El-Hossaini, Kim Sehrbrock, Andre Uijma und Torwart Sören Gerlach haben sich bestens eingefügt. Wesentlicher Bestandteil der fünfwöchigen Arbeit war das knapp 14-tägige Trainingslager in Süddeutschland mit zwei Turnierteilnahmen. Auch dank des Organisationsgeschickes von Teammanager Sven Holtrode stellte Hyballa ein abwechselungsreiches und intensives Programm auf die Beine. Von Lagerkoller keine Spur. Und auch die sportlichen Resultate konnten sich sehen lassen. Die letzte wichtige Entscheidung gab der Coach gestern bekannt. Marco Stiepermann wird die Kapitänsbinde tragen. Neben ihm bilden Zlatan Alomerovic, Tim Hermes, Volkan Ekici und Mario Götze den Spielerrat.

Lesen Sie jetzt