Drittes BVB-Trikot geleakt: Befürchtungen der Fans werden wahr

Borussia Dortmund

Vollständige Bilder des dritten BVB-Trikots tauchen auf. Bislang gab es nur ein Muster zu sehen. Der Leak zeigt: Die schlimmsten Befürchtungen vieler Fans werden wahr.

Dortmund

, 11.07.2020, 13:49 Uhr / Lesedauer: 2 min
Das dritte BVB-Trikot wurde geleakt.

Das dritte BVB-Trikot wurde geleakt. © Screenshot/footyheadlines.com

Borussia Dortmund wird in der kommenden Saison ein kurioses drittes Trikot haben, die gut informierte Seite footyheadlines.com hat Fotos veröffentlicht vom gesamten Trikot (Bild unten im Text). Bislang waren da nur Ausschnitte des vorläufigen Designs zu finden. Nun aber wird es offenbar ernst.

Trikot-Leak: Foto des dirtten BVB-Trikots aufgetaucht

Das dritte Trikot des BVB wird weiß sein mit grauen und gelben Quadraten. Angeblich soll das Design an die leuchtenden Lamellen am Dortmunder U-Turm erinnern. Mit viel Fantasie lässt sich diese Brücke vielleicht schlagen.

Jetzt lesen

Die BVB-Fans tobten jedenfalls schon, als nur das Muster veröffentlicht wurde. 1908 Leute nahmen damals an einer RN-Umfrage teil, davon antworteten satte 74 Prozent auf die Frage, wie sie den Pixel-Look fänden mit: „Das geht gar nicht!“ Jetzt aber sind die schlimmsten Befürchtungen offenbar Realität geworden. Nur 22 Prozent antworteten nämlich mit „Interessant, das ist mal etwas anderes“, 4 Prozent war es egal.

Drittes BVB-Trikot wird nur selten zum Einsatz kommen

Kleiner Trost für die Fans, die sich mit dem Muster des dritten BVB-Trikots für die Saison 2020/21 (die im September startet) überhaupt nicht arrangieren können: Das Ausweichtrikot, das der BVB wohl Ende Juli oder Anfang August offiziell vorstellt, wird bei Borussia Dortmund nur ganz selten zum Einsatz kommen. Die Heimspiele absolviert der BVB in seinem neuen Kit mit Blitze-Muster, auch die Auswärtsspiele werden in der Regel nicht mit dem Pixel-Trikot bestritten.

Jetzt lesen

Und manchmal sind es ja auch gerade die Trikots, die die meisten Fans abstoßend finden, die am Ende Kultstatus erreichen. In der Vergangenheit gab es genug Verirrungen in Sachen Trikot-Design, die nach Jahren doch noch zum Liebhaberstück wurden. Vielleicht hat manch ein Fan auch „Mitleid“ mit dem neuen dritten Trikot des BVB und sichert sich ein Exemplar.

So soll das dritte BVB-Trikot aussehen.

So soll das dritte BVB-Trikot aussehen. © Screenshot/footyheadlines.com

Einer, der das neue Ausweichtrikot des BVB definitiv nicht tragen wird, ist übrigens Achraf Hakimi. Der Marokkaner hat den BVB zum Saisonende in Richtung Mailand verlassen – zuvor aber noch für Topwerte beim Borussia Dortmund gesorgt. Derweil sorgt Erling Haaland mit einem Kettensägen-Foto für Aufsehen im Netz und sorgt für noch mehr Diskussionen, als das dritte Trikot des BVB.

Lesen Sie jetzt