Der BVB darf wieder häufiger samstags ran

Spieltage bis Februar terminiert

Die Deutsche Fußballliga hat in der 1. Bundesliga die Spieltage 16 bis 20 genau terminiert. Anders als zuvor darf der BVB häufiger samstags ran. Grund dafür ist, dass die Zwischenrunde der Europa League erst am 18. Februar beginnt. Die BVB-Spiele in der Überischt.

DORTMUND

, 05.11.2015, 14:11 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der BVB darf wieder häufiger samstags ran

Der BVB spielt bis Anfang Februar vier Mal samstags.

Übersicht:

16. Spieltag: Sonntag, 13. Dezember, 17.30 Uhr: BVB - Eintracht Frankfurt

17. Spieltag: Samstag, 19. Dezember, 15.30 Uhr: 1. FC Köln - BVB

18. Spieltag: Samstag, 23. Januar, 18.30 Uhr: Borussia Mönchengladbach - BVB

19. Spieltag: Samstag, 30. Januar, 15.30 Uhr: BVB - FC Ingolstadt

20. Spieltag: Samstag, 6. Februar, 15.30 Uhr: Hertha BSC - BVB

Lesen Sie jetzt