Edin Terzic beobachtet das Training der BVB-Profis.
Die BVB-Profis haben am Dienstagvormittag die Vorbereitung auf den Bundesliga-Start gegen Bayer Leverkusen aufgenommen. © Groeger
Borussia Dortmund

BVB startet Leverkusen-Vorbereitung: Terzic begrüßt einen Rückkehrer

Borussia Dortmund nimmt die Vorbereitung auf den Bundesliga-Start gegen Bayer Leverkusen auf. BVB-Trainer Edin Terzic begrüßt in Brackel einen Rückkehrer. Im Hintergrund läuft die Stürmersuche.

BVB-Kapitän Marco Reus nutzte den freien Montag für einen Ausflug mit seiner Tochter – er auf dem Roller, sie auf einem Dreirad. Am Dienstagvormittag stand der 33-Jährige dann wieder in Brackel auf dem Trainingsplatz. Mit einer Doppel-Einheit läutet Trainer Edin Terzic die Vorbereitung auf den Bundesliga-Auftakt gegen Bayer Leverkusen (Samstag, 18.30 Uhr) ein.

BVB-Gegner Bayer Leverkusen blamiert sich im DFB-Pokal

Im Februar zerlegte Leverkusen den BVB in seine Einzelteile

Erhält Moukoko eine weitere BVB-Chance gegen Leverkusen?

Ihre Autoren
Redakteur
Dirk Krampe, Jahrgang 1965, war als Außenverteidiger ähnlich schnell wie Achraf Hakimi. Leider kamen seine Flanken nicht annähernd so präzise. Heute nicht mehr persönlich am Ball, dafür viel mit dem Crossbike unterwegs. Schreibt seit 1991 für Lensing Media, seit 2008 über Borussia Dortmund.
Zur Autorenseite
Redakteur
Premium-Jahrgang 1981. Besetzte im Mittelfeld von Rot-Weiß Unna die Acht, bevor die Position überhaupt erfunden wurde. Studium der Germanistik und Politikwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum, anschließend ablösefreier Wechsel zu Lensing Media. Im BVB-Team polyvalent einsetzbar.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.