Brandt, Hazard und Schulz: Wir blicken im Podcast auf die Neuzugänge des BVB

Folge 163

Gleich drei Neuzugänge stellte der BVB mit Nico Schulz, Thorgan Hazard und Julian Brandt bis Mitte dieser Woche vor - darüber sprechen wir in Folge 163 unseres BVB-Podcasts.

Dortmund

22.05.2019, 17:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Brandt, Hazard und Schulz: Wir blicken im Podcast auf die Neuzugänge des BVB

Erst Thorgan Hazard, dann Julian Brandt. Nach Nico Schulz hat der BVB am Mittwoch zwei weitere Neuzugänge für die kommende Saison präsentiert. © imago

Am Ende ist es nur der zweite Platz für Borussia Dortmund geworden. Doch anstatt die Spielzeit in Ruhe Revue passieren zu lassen, beschäftigen sich Moderator Sascha Staat (www.sportpodcast.de) und RN-Redakteur Dirk Krampe in der neuen Folge des BVB-Podcasts der Ruhr Nachrichten fast ausnahmslos mit der Zukunft. Der Vizemeister hat nämlich gleich drei Mal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Wer sonst noch kommt und wer den BVB vielleicht noch verlässt - darüber sprechen wir in der aktuellen Episode, die wir schon vor der offiziellen Bestätigung des Brandt-Transfers aufgezeichnet haben.

Lesen Sie jetzt