Black & Yellow Night zum Ende des ersten USA-Tages - Zeitverschiebung drückt auf die Stimmung

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund beendet Tag eins der USA-Reise mit der „Black & Yellow Night“. Der Rahmen ist perfekt, doch die Zeitverschiebung drückt auf die Stimmung.

Seattle

, 16.07.2019 / Lesedauer: 3 min
Black & Yellow Night zum Ende des ersten USA-Tages - Zeitverschiebung drückt auf die Stimmung

Der BVB lud am Abend des ersten Tages in Seattle ins Museum of Pop Culture zur Black & Yellow Night. © BVB/Alexandre Simoes

Irgendwie ging es auch ums Durchhalten. Und das ist ja beileibe keine zu vernachlässigende Tugend für eine Fußballmannschaft. Und zum Ende des ersten Tages der USA-Reise waren die Spieler von Borussia Dortmund noch einmal gefordert. Die „Black & Yellow Night“, die schwarzgelbe Nacht, stand nach einem langen Reisetag auf dem Programm. Marketingreisen durch Amerika sind nicht immer ein Zuckerschlecken.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

USA-Reise, Tag 1: Black & Yellow Night in Seattle

Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.
16.07.2019
/
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Impressionen der Black & Yellow Night im Museum of Pop Culture.© BVB/Alexandre Simoes
Schlagworte Fußball

Das lag gewiss nicht an der Veranstaltung, im Gegenteil. Der BVB legte sich mächtig ins Zeug, lud ins Museum of Pop Culture, kurz MoPop. Eine Nacht im Museum in einem beeindruckenden Gebäude, gute Musik, perfektes Essen, spannende Ausstellungen. Der Rahmen war mehr als würdig, die Zeitverschiebung aber machte zumindest den Spielern sichtbar zu schaffen.

Zorc: „Das merkst du dann halt irgendwann“

Gegen 20 Uhr Ortszeit betrat die Mannschaft das Museum, eine gute Stunde später dann ging es endlich ins Bett. Der Sportdirektor hatte durchaus Verständnis für die Spieler: „Heute sind alle müde“, sagte Michael Zorc, „neun Stunden Zeitunterschied, das merkst du dann halt irgendwann.“

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

USA-Reise, Tag 1: BVB-Training in Seattle

Kaum in Seattle gelandet, hat der BVB das erste Training auf amerikanischem Boden absolviert.
16.07.2019
/
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Das erste BVB-Training in Seattle.© BVB/Alexandre Simoes
Schlagworte Fußball

Da konnten auch die exklusiven Einblicke in die Dokumentation „Inside Borussia Dortmund“, die ab Mitte August in vier Teilen vom Internetriesen Amazon ausgestrahlt wird, nicht helfen. Und nach einem langen Tag, der am frühen Montagmorgen europäischer Zeit in Dortmund mit der Fahrt zum Frankfurter Flughafen begonnen hatte, einem Zehn-Stunden-Flug nach Seattle fortgesetzt und mit einem ersten lockeren Training in Seattle abgerundet worden war, war Verständnis für müde Augen durchaus angebracht.

Cramer: „Wir wollen Meister werden“

Carsten Cramer, BVB-Geschäftsführer und verantwortlich für die Bereiche Marketing und Vertrieb, ließ es sich trotzdem nicht nehmen, in seiner Begrüßungsrede ein weiteres Mal zu unterstreichen, dass der BVB in der kommenden Saison große Ziele verfolgt. „Wir wollen Meister werden und wir haben absolutes Vertrauen in unsere Mannschaft.“

Die Botschaft kam gut an in den USA – auch wenn die Spieler so dreinblickten, als müssten sie da erstmal eine Nacht drüber schlafen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Dorstener Zeitung Gastkolumne

Seattle freut sich auf den BVB - Fans der Sounders würden auch nach Europa passen

Borussia Dortmund schwebt noch über den Wolken, doch die Vorfreude auf den BVB ist schon groß in Seattle. Michelle Ludtka blickt für uns auf den prominenten Besuch – und stellt den ersten Gegner auf der USA-Reise vor.

Lesen Sie jetzt