Buxtehude-Bilanz bleibt für BVB-Frauen bescheiden

21:24-Niederlage

Spiele in Buxtehude sind für die BVB-Handballerinnen eine eher unglückliche und sehr vorhersehbare Angelegenheit. Die Statistik spricht eine eindeutige Sprache. Zum 19. Mal gastierten die Dortmunderinnen in ihrer Bundesliga-Geschichte am Samstag in der Halle Nord - sie machten sich mit der 15. Niederlage auf den Heimweg.

DORTMUND

, 06.05.2017, 22:25 Uhr / Lesedauer: 1 min
Buxtehude-Bilanz bleibt für BVB-Frauen bescheiden

Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.

Beim 21:24 (7:11) zeigten sich die Borussinnen im Vergleich zur Vorwoche, dem Heim-Debakel gegen Leverkusen, zwar deutlich verbessert. Um die Buxtehude-Bilanz allerdings ein wenig zu verbessern, erlaubten sich die Dortmunderinnen zu viele leichte Fehler.

Zu große Nervosität

"Besonders in der ersten Hälfte haben wir zu viele Bälle verschenkt", bilanzierte BVB-Trainerin Ildiko Barna. Ihre Mannschaft kam schwer ins Spiel, nach 14 Minuten lag sie mit 2:6 zurück. "Da war zu große Nervosität, wir haben einfache technische Fehler gemacht", so Barna.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Handball, Bundesliga: Buxtehuder SV - BVB 24:21 (11:7)

Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.
06.05.2017
/
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem Buxtehuder SV und Borussia Dortmund.© Foto: Stummbillig

Gerade einmal sieben Treffer hatte der BVB bis zur Pause erzielt, dennoch war Buxtehude nicht außer Reichweite. Zwei schnelle Tore nach dem Seitenwechsel brachten den BVB wieder auf 9:11 heran. Kleiner wurde der Rückstand aber nicht mehr.

"Immer wieder herangekämpft"

"Wir haben uns immer wieder herangekämpft", stellte Barna fest, "dann hat es Buxtehude aber clever gemacht." Im Gegensatz zum BVB nutzten die Gastgeberinnen auch leichte Ballgewinne zu Toren und wahrten so immer ihren Vorsprung. Ganz unzufrieden war Barna trotz der Niederlage jedoch nicht. "Die Mannschaft hat sich wieder zurückgekämpft", lobte sie, "sie hat sich nach dem Leverkusen-Spiel da durchgebissen. Das finde ich positiv."

BVB: Ferenczi, Woltering, Kramer (1), Grijseels (7), Weisheitel (2), Zimmermann, Müller, Traumüller (1), Schmele (4), Ettaqi (1), van Kreij (3), Huber (1), Vaszari (1)

 

Lesen Sie jetzt