Zwei Unfälle fordern am frühen Morgen drei Verletzte

Eschstraße / B 70

STADTLOHN/SÜDLOHN Zwei Unfälle haben am Montagmorgen nach derzeitigem Kenntnisstand drei verletzte Personen gefordert und für gesperrte Straßen im Berufsverkehr gesorgt: Auf der Eschstraße in Stadtlohn waren zwei Autos frontal zusammengestoßen, auf der B70 in Oeding (Baumwollstraße) geriet ein Motorrollerfahrer unter einen LKW-Auflieger.

von Von Anne Winter-Weckenbrock

, 18.01.2010, 11:05 Uhr / Lesedauer: 1 min

  • In Oeding ereignete sich der Unfall gegen 7 Uhr auf der B 70 (Baumwollstraße), als ein Motorrollerfahrer unter einen LKW geriet. Die Freiwillige Feuerwehrrückte an, sicherte die Unfallstelle und leuchtete sie aus.

Beide Straßen waren  zur Zeit der Unfallaufnahme voll gesperrt.  

  • Wir berichten an dieser Stelle weiter.
Lesen Sie jetzt