Was Sie am Montag wissen sollten: Ein schweres Feuer in Alstätte und drei Schützenfeste

Der Tag kompakt

Ein Feuer hat am Samstagabend einen Hof in Alstätte verwüstet. Möglich, dass es eine technische Ursache gibt. Heute schießen gleich drei Schützenvereine in der Region ihren neuen König aus.

Ahaus

, 29.07.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was Sie am Montag wissen sollten: Ein schweres Feuer in Alstätte und drei Schützenfeste

In der Nacht zum Sonntag hat auf einem Bauernhof im Alstätter Brook ein Dachstuhl gebrannt. © Stefan Grothues

Das sollten Sie wissen:

  • Schützenfeste: Gleich drei Vereine legen heute auf den Vogel an: Der Bürgerschützenverein Asbeck, der Schützenverein St. Michael in Stadtlohn-Hundewick und der Schützenverein St. Jakobi in Oeding. Wir berichten aktuell von den Vogelstangen.

  • NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann kommt heute nach Heek, um sich vor Ort ein Bild von der Arzneimittelversorgung auf dem Land zu machen. Er besucht die Ludgeri-Apotheke.

  • Das Ahauser Amtsgericht bekommt heute wieder viel zu tun. In den Verfahren geht es unter anderem um gefährliche Körperverletzung, Erschleichen von Leistungen und gemeinschädliche Sachbeschädigung. Wir sind vor Ort.

Das sollten Sie lesen:

Das Wetter:

Am Morgen gibt es nur vereinzelt Wolken am Himmel. Die Temperaturen liegen da noch um die 18°C. Im Laufe des Mittags wird es wolkiger, dennoch hat die Sonne keine Probleme. Es wird aber deutlich kühler als in der vergangenen Woche. Dennoch sind Temperaturen bis zu 30°C möglich. Abends zieht es sich zu, es bleibt aber trocken. Die Temperaturen liegen dann noch zwischen 20 und 23°C. Nachts kühlt es auf 17 °C ab.

Das können Sie am Montag in Ahaus und Umgebung unternehmen:

  • Schützenfest in Oeding: Spielmannszug 9 Uhr Antreten in der Festhalle, Ausholen des Königs, Abmarsch zur Vogelstange, Vogelschießen 13.00 Uhr Proklamation des neuen Königs 17.30 Uhr Antreten der Kompanien an der Festhalle 18 Uhr Empfang des neuen Königspaares, Festumzug mit Parade auf der Mühlenstraße 20 Uhr Großer Krönungsball in der Jakobi-Halle mit der Feuerwehr Big-Band Ottenstein, Eintritt frei

  • Schützenfest in Hundewick: 9 Uhr Antreten am Zelt an. Nach dem Ausholen des amtierenden Königspaares beginnt das Königsschießen. 18 Uhr Antreten zur Proklamation des neuen Königspaares, 19 Uhr Parade vor dem Ehrenmal, anschließend Krönungsball.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt