Was Sie am Donnerstag wissen sollten: Baumpflicht und Schotterverbot

Der Tag kompakt

Wer im neuen Vredener Baugebiet an der Pirolstraße ein Haus errichten möchte, der muss sich an gewisse Vorgaben im Sinne der Ökologie halten. Das hat der Bauausschuss der Stadt geplant.

Ahaus

, 11.03.2021, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Für das geplante Neubaugebiet an der Vredener Pirolstraße, hier ein Symbolfoto, macht die Stadt den Bauherren klare Vorgaben.

Für das geplante Neubaugebiet an der Vredener Pirolstraße, hier ein Symbolfoto, macht die Stadt den Bauherren klare Vorgaben. © picture alliance/dpa

Das sollten Sie wissen:

  • Kostenlose Corona-Schnelltestungen sollen jetzt auch bei Apotheken möglich sein. Tatsächlich aber haben viele gar nicht den Platz, um eine Teststelle einzurichten. Eine Ausnahme gibt es in Ahaus.

  • Die Corona-Pandemie hat auch dem lokalen Handel in Heek zugesetzt. Ein bisschen Linderung brachte die erste Auflage des subventionierten Heek Gutscheins. Das belegen die Zahlen eindrucksvoll.

  • Ein Ehepaar aus Asbeck möchte in seinem Heimatdorf eine Seniorenwohngemeinschaft ermöglichen. Dafür soll ein zweistöckiges Gebäude gebaut werden. Der Bauausschuss begrüßt die Pläne.

  • Wird die Stadt Stadtlohn die Schulen mit CO2-Ampeln ausstatten? Das wollte die SPD in der jüngsten Ratssitzung wissen. Eher nicht, lautet die Antwort der Verwaltung. Und das mit gutem Grund.

  • Der Ausschuss hat den nächsten Schritt in Sachen Neubaugebiet an der Vredener Pirolstraße gemacht. Verwaltung und Politiker legen bei den Plänen viel Wert auf ökologische Aspekte.

  • Auf ein Datum, wann es mit der Meisterschaft weitergehen könnte, haben alle Fußballer gewartet. Seit Dienstag gibt es nun eins. Wir haben uns bei den Teams von Ober- bis Bezirksliga umgehört. Nicht alle sind begeistert.

Das Wetter:

Mit Böen zwischen 49 und 110 km/h ist in Ahaus und Umgebung zu rechnen. Morgens regnet es bei Werten von 7°C. Des Weiteren sind von mittags bis zum Abend hin Teile des Himmels mit Wolken bedeckt, die Sonne ist aber zwischendurch sichtbar und die Temperaturen liegen zwischen 6 und 12 Grad. Nachts ist es überwiegend dicht bewölkt bei Tiefstwerten von 5°C.


Hier blitzt der Kreis Borken heute:

Gronau: Feldkamp | Nienkamp | Laubstiege

Borken: Dülmener Weg | Duesbergstraße | Hansestraße


Eine Änderung dieser Planung aus unvorhersehbaren organisatorischen oder örtlichen Gründen bleibt vorbehalten.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt