Was Sie am Mittwoch wissen sollten: Homeschooling und Straßennamen

Der Tag kompakt

Eine Stadtlohner Schulleiterin sieht im Homeschooling Verbesserungen zum Frühjahr. In Heek streiten sich das Dinkelbündnis und die CDU und in Vreden geht es um männliche und weibliche Straßennamen.

Ahaus

, 13.01.2021, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Das Homeschooling hat seit dem Frühjahr Fortschritte gemacht.

Das Homeschooling hat seit dem Frühjahr Fortschritte gemacht. © picture alliance/dpa

Das sollten Sie wissen:

  • In fünf von sieben Senioreneinrichtungen der Caritas ist seit Beginn der Pandemie das Coronavirus ausgebrochen. Der Kreis sieht jedoch keinen Handlungsbedarf, sondern spricht von einem Zufall.
  • Der Start des Distanzunterrichts für über 2500 Schülerinnen und Schüler hat auch in Stadtlohn etwas geholpert. Schulleiterin Birgit Kentrup sieht aber Fortschritte.
  • Im Nordkreis sind die Infektionszahlen weiter hoch. Ahaus gilt derzeit als Hotspot im Kreis Borken. Das zeigt sich auch im Krankenhaus. Dort liegen derzeit so viele Patienten mit dem Coronavirus, dass vorsorglich eine zweite Infektionsstation eingerichtet wurde.
  • In Heek geht der Streit zwischen Dinkelbündnis und CDU weiter. In einem Video haben Vertreter der neuen Fraktion die CDU stark angegriffen und werfen ihr bei einer Grundstücksvergabe Vetternwirtschaft vor.
  • Die Firma Lichtgitter wollte es zum Start ins neue Jahr wissen: Hat Corona nach den Verwandtschaftsbesuchen an Weihnachten in der Belegschaft Fuß gefasst? 450 Mitarbeiter ließen sich testen.
  • In der Geschichte gibt es zahlreiche Frauen, die in ihrem Bereich durchaus sehr erfolgreich waren. Doch auf den Straßennamen finden sich oft nur berühmte Männer wieder. In Vreden zeigt unsere interaktive Karte, wie unterpräsentiert die Frauen hier sind.
  • Wenn nichts Gravierendes dazwischen kommt, wird Stefan Thesker heute Abend im DFB-Pokal sein erstes Spiel gegen die Bayern bestreiten. Wir haben mit dem Wüllener von Holstein Kiel gesprochen.

Das Wetter:

In Ahaus gibt es morgens eine Mischung aus Sonne und Wolken und die Temperatur liegt bei 1 Grad. Gegen später bleibt der Himmel grau und es regnet bei Höchstwerten von 5 Grad. Am Abend ist es in Ahaus wolkenlos bei Werten von -1 bis zu 2 Grad.

Hier „blitzt“ der Kreis Borken

Gronau: Agathastraße | Riekenhofweg | Kohlingstraße

Eine Änderung dieser Planung aus unvorhersehbaren organisatorischen oder örtlichen Gründen bleibt vorbehalten.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt