Was Sie am Mittwoch wissen sollten: Bremer Platz, Kampfhunde und der „Spinner“

Der Tag kompakt

Experten wissen, wie der Bremer Platz in Vreden aussehen soll. Was die Politik sagt, zeigt sich im Bauausschuss. Über die Gefahr des Eichenprozessionsspinners für Tiere spricht ein Tierarzt.

Ahaus

, 10.07.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was Sie am Mittwoch wissen sollten: Bremer Platz, Kampfhunde und der „Spinner“

So sieht der von den Experten bevorzugte Entwurf für den Bremer Platz aus. © Büro Planer-Bund

Das wird heute wichtig:

  • Der Bremer Platz ist erneut Thema der Beratungen in Vreden. Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss tagt ab 18 Uhr im Rathaus. Zuletzt hatten Experten vom Mobilen Baukulturbeirat sich für eine Lösung ausgesprochen, wie der Platz neu gestaltet werden soll. Jetzt müssen die Kommunalpolitiker zu einer Entscheidung kommen.

  • Der Heeker Rat spricht heute über die Hundesteuer für Kampfhunde und über den Antrag des SC Rot Weiß Nienborg, der 30.000 Euro als Zuschuss für eine dritte Flutlichtanlage haben möchten. Die öffentliche Sitzung beginnt um 18 Uhr im Rathaus.

  • Das Vorbild liefert Holland: Tennis-Vereinen aus der Region gefällt der Spielbetrieb des Verbands nicht ganz, deshalb haben sie ein eigenes Modell für Kindertennis entworfen.

Das sollten Sie wissen:

  • Der Eichenprozessionsspinner beschäftigt die Menschen weiter. Besonders gefährlich können die Brennhaare für Haustiere werden, die die Gefahr nicht kennen und zum Beispiel beim Herumschnüffeln mit den Haaren in Kontakt kommen. Wir haben mit einem Tierarzt gesprochen.
  • Dass vor 100 Jahren ein Forstaufseher von Wilderern heimtückisch ermordet wurde, beschäftigt Menschen noch immer. Erst kamen amerikanische Verwandte zu Besuch, jetzt ist ein Gedicht aufgetaucht, das Spekulationen hervorruft.

  • Auch wenn es kühler geworden ist und etwas geregnet hat, muss in Stadtlohn, Südlohn und Vreden weiter Wasser gespart werden. Wir haben Fragen und Antworten zum Thema.

Das Wetter:

In Ahaus gibt es am Morgen nur selten Lücken in der Wolkendecke und die Temperatur liegt bei 8°C. Im weiteren Tagesverlauf ist es vom Nachmittag bis abends bedeckt bei Werten von 14 bis zu 18°C. Nachts ist es bedeckt bei Tiefsttemperaturen von 13°C. Es werden nur zwei Sonnenstunden erwartet.

Hier wird geblitzt:

Der Kreis Borken kontrolliert die Geschwindigkeit heute an den Straßen: Hof zum Ahaus, Nordstraße und Schulstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt