Was am Mittwoch bei uns wichtig wird: Brand zerstört Wohnhaus und Kündigungswelle

Der Tag kompakt

Schmitz Cargobull entlässt seine Leiharbeiter. Wir haben nachgefragt, warum. Ein Feuer hat ein Wohnhaus in Wessum zerstört. Um die Natur geht es heute in Vreden: um die barrierefreie Route.

Ahaus

, 05.06.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was am Mittwoch bei uns wichtig wird: Brand zerstört Wohnhaus und Kündigungswelle

Das Haus wurde bei dem Brand unbewohnbar. © Kip-Pic

Das wird heute wichtig:

  • In Vreden wird heute Nachmittag das Projekt „Naturtour für Alle“, das das Stadtmarketing Vreden in Zusammenarbeit mit der Stadt Vreden, dem Förderverein Kulturlandschaft Vreden, dem Heimatverein Vreden und weiteren ehrenamtlichen Partnern organisiert, vorgestellt. Auch geht es um das Programm des Bürgerfests zur Eröffnung der barrierefreien Tourismusroute am Sonntag, 23. Juni.

Das sollten Sie wissen:

  • Leiharbeiter müsen gehen bei Vredens größtem Arbeitgeber Schmitz Cargobull. Der Fahrzeughersteller reduziert die Stückzahlen der Produktion von Kühlaufliegern. Auch die Festangestellten sind betroffen: Ab Ende Juni wird keine Nachtschicht mehr gefahren.

  • Auf einmal war sie weg, die alte Südlohner Badeanstalt. Im Keller der St.-Vitus-Schule haben auch noch nach dem Zweiten Weltkrieg Südlohner geduscht und gebadet, die nach der Bombardierung und der vielen zerstörten Häuser sonst keine Gelegenheit dazu hatten. Im Zuge des Umbaus der Schule ist die öffentliche Badeanstalt dem Abbruchhammer zum Opfer gefallen.

  • Unbewohnbar geworden ist ein Haus am Mühlenweg in Wessum. Ein Brand war in der Küche einer Wohnung im Obergeschoss ausgebrochen. Die Feuerwehr war schnell vor Ort und löschte. Dennoch entstand beträchtlicher Schaden, der auf 150.000 Euro geschätzt wurde.

Das Wetter:

Vier Stunden Sonne sagen die Wetterexperten für heute voraus. In Ahaus und Umgebung überwiegt morgens dichte Bewölkung aber es bleibt trocken und die Temperatur liegt bei 18°C. Mittags bilden sich vereinzelt Wolken bei Höchstwerten von 24°C. Abends ist es in Ahaus bewölkt und die Temperaturen liegen zwischen 20 und 24 Grad. Nachts ist der Himmel bedeckt bei Tiefstwerten von 16°C.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Der Kreis Borken hat angekündigt, heute in Stadtlohn an den Straßen An de Bleeke, Gescher Dyk und Heideweg sowie in Südlohn an der Doornte, der Eschstraße und an der B70 die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer zu kontrollieren.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt