Viele Fotos: Schützenverein Barle-Unterortwick hat einen neuen Regenten

dzSchützenfest in Ahaus

Viele Schützen und Zuschauer verfolgten das Ringen um die neue Königswürde des Schützenvereins Barle-Unterortwick. Es gab mehrere Bewerber und es fielen 455 Schüsse, bis Jubel ausbrach.

Ahaus

, 22.06.2019 / Lesedauer: 2 min

Spannung herrschte unter der Vogelstange am Samstag beim Schützenverein Barle-Unterortwick. Unter mehreren Bewerbern gelang es Markus Essmann um 14.42 Uhr schließlich, mit dem 455. Schuss den Rest des Vogels abzuschießen. Das Schützenvolk unter der Vogelstange brach in Jubel aus.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Vogelschießen Unterortwick-Barle, Teil 1

Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Markus Essmann holte den Vogel von der Stange und erkor Tanja Plevcak zur Mitregentin.
22.06.2019
/
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke© Bermhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke© Bermhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke© Bermhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke© Bermhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke© Bermhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke© Bermhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke© Bermhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke© Bermhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke© Bermhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke© Bermhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke© Bermhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke© Bermhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke© Bermhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke© Bermhard Gausling

Zur Königin erkor er Tanja Plevcak geb. Winkelhaus. Ehrendamen sind Patritzia Essmann und Alexandra Feldkamp; Ehrenherren Werner Feldkamp und Dirk Plevcak.

Bei tollem Schützenfestwetter feierten gut gelaunte Schützenkameraden und viele Gäste am Freitag und Samstag das Schützenfest in Barle-Unterortwick. Nach kurzer Nachtruhe nahm der Programmverlauf am Samstag um 6 Uhr mit dem Wecken den Start. Nach dem Ausholen des Königspaares Manfred Stange und Königin Birgit Boyer trat die Schützenkompanie unter musikalischer Begleitung des Musikvereins Wüllen auf dem Zeltfestplatz an der Vogelstange ein.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Vogelschießen Barle-Unterortwick, Teil 2

Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Markus Essmann holte den Vogel von der Stange und erkor Tanja Plevcak zur Mitregentin.
22.06.2019
/
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke.© Bernhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke.© Bernhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke.© Bernhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke.© Bernhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke.© Bernhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke.© Bernhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke.© Bernhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke.© Bernhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke.© Bernhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke.© Bernhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke.© Bernhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke.© Bernhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke.© Bernhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke.© Bernhard Gausling
Beim Schützenverein Barle-Unterortwick war es gesellig und spannend unter der Vogelstange. Hier einige Eindrücke.© Bernhard Gausling

Gegen 12.30 Uhr eröffneten das Königspaar und Bürgermeisterin Karola Voß das Vogelschießen. Schießmeister Matthias Feldhaus lud die Flinten mit scharfer Schrotmunition. Viele Schützenkameraden und Zuschauer verfolgten das Ringen um die neue Königswürde.

Die Nachfeier ist am Sonntag ab 17 Uhr am Festzelt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt