Polizei stellt Drogen sicher

15.07.2008, 17:46 Uhr / Lesedauer: 1 min

Graes Bei Polizeikontrollen nahe dem Grenzübergang "Sanderskuiper" haben die Beamten am Montagabend innerhalb einer Stunde zwei Mal geringe Mengen Drogen gefunden. Ein 32-jähriger Mann aus Gelsenkirchen hatte 20 Gramm Marihuana nach Deutschland geschmuggelt. Eine 20-jährige Schülerin aus Ahaus vier Gramm Marihuana und zwei Gramm Haschisch. Gegen beide wurden Strafverfahren eingeleitet.

Lesen Sie jetzt