Junger Mischlingsrüde Duke möchte noch viel lernen und sucht ein neues Zuhause

Tierheim Ahaus

Jede Woche stellen wir mit Hilfe der Leiterin von Julias Tierheim, Julia Rehermann, ein Tier vor, das ein neues Zuhause sucht. Heute ist es der acht Monate alte Mischlingsrüde Duke.

Ahaus

03.12.2019, 07:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Junger Mischlingsrüde Duke möchte noch viel lernen und sucht ein neues Zuhause

Duketierheim © dasd

„Mit seinen drei Kilogramm gehört der junge Mischlingsrüde Duke zu den Mini-Hunden“, so Julia Rehermann, die Leiterin von Julias Tierheim.

Der Hund kam durch eine Beschlagnahmung ins Tierheim und sucht nun ein neues Zuhause. Er hat im Tierheim bereits viel gelernt: „Duke geht mittlerweile gut an der Leine spazieren, zeigt sich offen bei fremden Menschen und dürfte auch gerne in eine Familie mit Kindern ziehen“, heißt es in der Mitteilung des Tierheims.

Duke kennt noch keine Grundkommandos

Mit seinen geschätzten acht Monaten möchte er allerdings noch viel dazu lernen, bisher kennt er noch keine Grundkommandos. Duke sucht eine Familie, die ausreichend Zeit hat, für die Erziehung eines jungen Hundes. „Da Duke sehr anhänglich ist, wäre es schön, wenn er nicht allzu lange alleine sein müsste“, sagt Tierheimsleiterin Julia Rehermann.

Kontakt zu Julias Tierheim

Julias Tierheim, Sabstätte 44, montags und mittwochs bis freitags 15 bis 18 Uhr, samstags 14 bis 17 Uhr, Tel. (02561) 86 08 50 oder auf der Internetseite des Tierheims.
Lesen Sie jetzt