Fit bleiben mit Kraftsport

04.07.2008, 19:36 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ahaus Nach den Sommerferien startet der VfL wieder mit einem vielseitigen Programm an den Kraft- und Fitnessgeräten. Geboten werden für alle Altersgruppen Kraft- Ausdauer-, Zirkeltraining, Muskelaufbau und Rehabilitationssport mit qualifizierten Übungsleitern sowie für Jugendliche montags- und mittwochsnachmittags ein spezielles Muskelaufbautraining. Auch die Frühaufsteher mittwochs und freitags von 7.30 bis 8.30 Uhr werden fit in den Tag geschickt.

Ein ausgewogenes, gesundheitsorientiertes Krafttraining stärkt nicht nur die Muskulatur, sondern auch die Sehnen, Bänder und das Bindegewebe. Krafttraining stabilisiert die Knochen und schützt vor altersbedingtem Verlust an Knochenmasse und vor Osteoporose., so der VfL. Wenn interessiert ist und einfach mal reinschnuppern möchten, meldet sich in der Geschäftsstelle.

Anmeldungen und Informationen VfL Ahaus, Unterortwick 1, Ahaus Bürozeiten: Mo, Mi und Fr 9-11 Uhr, Di und Do 17-19 Uhr Tel: (0 25 61) 98 73 30, Fax 98 73 31.

info@vflaahaus.de

Lesen Sie jetzt