Aufgeschlossene Hündin aus dem Ahauser Tierheim sucht ein Zuhause

Tier der Woche

Jede Woche stellen wir das „Tier der Woche“ aus Julias Tierheim vor, das ein neues Zuhause sucht. Zurzeit wartet Solana auf ein neues Herrchen oder Frauchen, gerne auch als Zweithund.

Ahaus

12.05.2020, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Solana trägt viel Energie in sich – und würde sich über ein neues Zuhause freuen.

Solana trägt viel Energie in sich – und würde sich über ein neues Zuhause freuen. © Julias Tierheim

Solana trägt viel Energie in sich, sie liebt es im Hundefreilauf richtig Gas zu geben. „In ihrem neuen zu Hause sollte ein eingezäunter Garten vorhanden sein, damit sie sich auch ohne Leine richtig auspowern kann“, sagt Julia Rehermann von Julias Tierheim.

Kontakt zu Julias Tierheim

Julias Tierheim, Sabstätte 44, montags und mittwochs bis freitags 15 bis 18 Uhr, samstags 14 bis 17 Uhr, Tel. (02561) 8 66 08 50. Infos auf der Internetseite.

Gerne dürfte Solana das Tierheim als Zweithund verlassen, denn sie zeigt sich sehr gut verträglich mit Artgenossen. Die kastrierte einjährige Windhund-Mischlingshündin ist dem Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen, sie genießt Streicheleinheiten, schätzt aber auch ihr weiches Sofa.

Sportliche Menschen

Solana muss noch vieles lernen, daher werden sportliche Menschen gesucht, die ausreichend Zeit aufbringen können, um sie auszulasten und ihr noch das Hunde-Einmaleins beibringen.

Jetzt lesen

Schlagworte: