Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

TVW: Benjamin schon wieder weg

WERNE Das war ein kurzes Gastspiel. Nach nur drei Pflichtspielen verlässt der US-Amerikaner Jeremy Benjamin den Basketball-Zweitregionalligisten TV Werne und schließt sich dem TuS Meckenheim an.

TVW: Benjamin schon wieder weg

Das war ein kurzes Gastspiel. Flügelspieler Jeremy Benjamin verlässt den TV Werne schon wieder.

Der 22-jährige Flügelspieler war erst am 11. September von der University of Bridgeport in die Lippestadt gekommen und erzielte bei seinen drei Einsätzen insgesamt 30 Punkte.

Das Trikot des TV Werne wird auch Zvonimir Peric nicht mehr tragen. Der zu Saisonbeginn nach Werne gekommene Kroate wechselt zu Bayer Uerdingen, das in der zweiten Regionalliga (Gruppe 1) mit 8:2 Punkten in der Spitzengruppe zu finden ist.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Werne Als Aufstiegskandidat mit den beiden Internationalen Connell Crossland und Peter Marcic in die Saison gestartet, musste sich der BSV Wulfen von seinem Saisonziel allerspätestens nach der Niederlage gegen Schwelm Ende Januar verabschieden. Das hatte auch Folgen für den Kader und erhöht die Chancen für die LippeBaskets im Heimspiel am Samstagabend, etwas mitzunehmen. Zudem kehrt mit Sebastian Voigt ein Mann für den Spielaufbau zurück.mehr...

Werne Die Oberliga-Volleyballerinnen des TV Werne befinden sind in bestechender Form. Es ist noch nicht so lange her, dass die Mannschaft von Bronek Bakiewicz und Bernd Purzner nach acht Niederlagen in Folge angezählt war, doch seit dem Jahreswechsel läuft es für den TV Werne wieder rund. Der kommende Gegner hat die Wernerinnen zur Sicherheit per Video analysiert.mehr...

Werne Sowohl die Damenmannschaft des TV Werne als auch die Herren treffen am Samstag in ihren Bezirksligen auf die Teams der SGH Unna-Massen. Beide Werner Teams erwartet ein schweres Auswärtsspiel.mehr...