Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Stimmen erklingen im "Doppelpack"

Südlohn Am Sonntag ist es so weit. Nach intensiven Proben werden die beiden Kirchenchöre der Pfarrei, die Chorgemeinschaft St. Vitus und der Cäcilienchor St. Jakobus, ein gemeinsames Konzert geben. Um 18 Uhr werden die Chöre unter Leitung von Hermann Damm (St. Vitus) und Hildegard Beckmann (St. Jakobus) ein "abgerundetes und ansprechendes musikalisches Programm" darbieten. Mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Cèsar Frank, Ludwig van Beethoven, Otto Groll und anderen Komponisten wird ein weiter Bogen vom Barock über die Klassik bis hin zu zeitgenössischen Werken gespannt. Begleitet werden die Chöre von Maria Lüdiger-Schmeing am Klavier.

Als instrumentaler Leckerbissen spielen Hermann Damm (Klarinette) und Maria Lüdiger-Schmeing (Orgel) aus dem Konzert für Klarinette und Orchester- "B-Dur von Carl Stamitz". Mehrere Chormitglieder werden in einzelnen Werken auch als Solisten zu Gehör kommen. Der Eintritt für das Konzert ist frei.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Schnelle Autos im Wohngebiet Eschke

Auch Anwohner fahren im Eschke schneller als Tempo 30

Südlohn Am Leegen Weg und im Wohngebiet Eschke beschweren sich die Anwohner über zu schnelle Verkehrsteilnehmer. Auch aus der Nachbarschaft.mehr...

Alkoholisiert gegen Straßenschild gefahren

Lkw-Fahrer fährt gegen Schild und flüchtet in Gaststätte

Südlohn Erst fuhr ein Südlohner mit seinem Lkw gegen ein Schild. Er blieb nicht stehen, sondern fuhr weiter und schob das Schild mit Pfosten dabei bis auf einen Acker. Zwei Leitpfosten nahm er auch noch mit. Erst auf dem Acker blieb er stehen, stieg aus und ging weg. Ein Zeuge konnte der Polizei sagen, wohin.mehr...