Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Keine Angst vor Neugeborenen

Stadtlohn Ein Wochenend-Kurs des Jugend- und Familienbildungswerk unter der Leitung von Daniela Schwiep soll neben den alltäglichen Dingen wie Bekleidung, Baden, Pflege und Ernährung vor allem zum natürlichen Umgang mit dem Neugeborenen anregen. Beginn ist Freitag, 26. Oktober, um 20 Uhr. Inhaltsschwerpunkte sind zum Beispiel Baden, Neugeborenen-Handling, alternative Wickelmethoden, Sinn und Unsinn von "Baby-Zubehör" und Stillen oder Flaschennahrung. Fragen rund um den Kreißsaal und den Aufenthalt im Krankenhaus wie auch in den ersten Tagen zu Hause werden in dem Kurs ebenfalls thematisiert.

Anmeldungen und weitere Informationen sind beim Jugend- und Familienbildungswerk unter Tel. (025 63) 96 97 13 erhältlich.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Chinesischer Nationalcircus begeistert

Nachts im Hongkong Hotel

Stadtlohn Auf nur einer Hand balanciert die grazile Artistin. Scheinbar schwerelos streckt sie die Beine in die Luft, mit dem anderen Arm hält sie die Balance. Ihr Name ist Hao Shan und sie ist mit 18 Jahren das jüngste Mitglied des chinesischen Nationalcircus, der an diesem Freitagabend in der Stadtlohner Stadthalle auftritt.mehr...

Jens Spahn soll Gesundheitsminister werden

Politiker aus dem Münsterland im Kabinett der GroKo

Ahaus/Berlin. Finanzstaatssekretär Jens Spahn, Vorsitzender der CDU im Kreis Borken, soll in einer möglichen großen Koalition Gesundheitsminister werden. Das bestätigten am Samstagabend CDU-Kreise gegenüber der Münsterland Zeitung.mehr...

66 Anmeldungen für die Losbergschule

Akzeptanz der Hauptschule in Stadtlohn ist gestiegen

Stadtlohn. Normalerweise vergeben die Schulen die Noten. Einmal im Jahr aber steht auch das dreigliedrige Schulsystem selbst auf dem Prüfstand.mehr...