Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Chöre unter neuer Leitung

Stadtlohn Petra Roters Einen «ganzen Sack voll guter Wünsche» konnte (Foto) entgegennehmen, als sie am Sonntag in einem festlichen Gottesdienst in der Josephskirche als Chorleiterin verabschiedet wurde. Ein letztes Mal hatten die mehr als 80 Kinder und Jugendlichen der Josephsspatzen, des Regenbogenchors und des Jugendchors unter ihrer Leitung den Familiengottesdienst musikalisch mitgestaltet. Kaplan Claus Themann bedankte sich am Ende der Messfeier im Namen der St. Otgergemeinde bei Petra Roters, die aus beruflichen Gründen ihr Ehrenamt aufgibt, für ihren unermüdlichen Einsatz. In St. Joseph gehörte der Kinderchor ebenso zum Familiengottesdienst am Heiligabend wie zur Erstkommunionfeier, zum Pfarrfest wie zum Gemeindejubiläum. Auch weltliche Lieder gehörten zum Repertoire vom Kindermusical bis zum plattdeutschen Volkslied. Vorübergehend wird Gabriele Kleyboldt die Leitung der Josephsspatzen übernehmen. Auch eine längerfristige Begleitung ist schon in Sicht. Der Jugendchor wird sich nach den Sommerferien im Rahmen der Firmvorbereitung musikalisch engagieren.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Mehr Platz für Firmen in Stadtlohn

Lückenschluss im Gewerbegebiet

Stadtlohn Der Bedarf an Gewerbeflächen ist ungebrochen hoch. Südlich der von-Ardenne-Straße soll eine geschlossene Baufläche entstehen. Es wird konkreter.mehr...

Stadtlohn Die Stadtlohner Landwirte wollen Schul- und Kita-Kinder über die Landwirtschaft aufklären – und räumen mit manch romantischer Vorstellung auf.mehr...

STADTLOHN Entlang der Mühlenstraße sollen die baurechtlichen Voraussetzungen für den Mietwohnungsbau verbessert werden. Das hat die Bauverwaltung jetzt den Politikern im Bauausschuss vorgeschlagen. Doch die zögern noch.mehr...