Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Sanierung der Südkirchener Straße

Südkirchener Straße ist in den Pfingstferien gesperrt

Selm Nach den Pfingsttagen rücken die Arbeiter an der Südkirchener Straße an, um mit der Sanierung der Straße zu beginnen. Die Straße wird dann gesperrt. Wir zeigen, wo die Umleitungen verlaufen.

Südkirchener Straße ist in den Pfingstferien gesperrt

Die Südkirchener Straße wird saniert. Foto: Theo Wolters

Ab Dienstag wird in einem ersten Bauabschnitt die Straße zwischen Funnebrücke (Kreisgrenze) und dem Ondruper Weg saniert. Wie Max Rolke von der Kreispressestelle mitteilte, handelt es sich um eine Länge von 1300 Metern. Der jetzige Asphalt werde abgefräst, eine neue Deckschicht aufgetragen.

Umleitung ist ausgeschildert

Vom 22. bis zum 28. Mai ist die Straße in beiden Richtungen gesperrt. Polke: „Ab dem Morgen des 28. Mai kann der Verkehr wieder rollen.“ Man werde die Arbeiten in den Pfingstferien durchführen, um Einschränkungen für den Berufs- und Schulverkehr möglichst gering zu halten.

Dieser Bauabschnitt ist Teil der Sanierung der gesamten Südkirchener Straße. „Wann der restliche Teil der Straße saniert wird, steht noch nicht fest“, so Rolke. Sie sollten auf jeden Fall in diesem Sommer durchgeführt werden. Fest stehe noch nicht, ob es noch einen oder mehrere Bauabschnitte gebe. Die Kosten für die gesamte Sanierung belaufen sich auf 950.000 Euro.

Südkirchener Straße ist in den Pfingstferien gesperrt

Hier sollen die Umleitungen verlaufen. Grafik via Step Map.

Eine Umleitung ist ausgeschildert. In Richtung Südkirchen wird der Weg über den Ondruper Weg zur Neuen Werner Straße geleitet. Aus Richtung Südkirchen erfolgt die Umleitung über die Cappenberger Straße und Neuen Werner Straße nach Selm.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Selm/Dortmund Theorie ist wichtig, aber es ist die Praxis, die begeistert. Die Verbindung zwischen der FH Dortmund und dem Forschungszentrum Ladungssicherung in Selm soll beide Städte nach vorne bringen. mehr...

Selm Wird die Lutherschule nun doch ganz abgerissen? Die UKBS hat die neusten Pläne für dasseit 2009 leer stehende Schulgebäude vorgestellt. Oder eher die Pläne gegen das alte Gebäude.mehr...

Selm Tante Emma gibt es noch – trotz Online-Handel und neuer Discounter vor der Haustür. Elisabeth vom Hofe (74) heißt sie und führt seit mehr als 50 Jahren ihr kleines Geschäft auf der Luisenstraße. Dass das viel mehr ist als nur ein kleiner, etwas aus der Zeit gefallener Laden, in dem es nahezu alles gibt, findet der Wirtschafts- und Kulturförderverein (Wikult) Selm. Er hat die Borkerin am Freitagabend mit etwas ausgezeichnet, das bislang einmalig ist. mehr...