Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Kühler Hingucker am Postplatz

SCHWERTE Warme, weiche Stoffe über kühlem, hartem Stahl: Eindrucksvolle Kontraste sind der Hingucker im Schaufenster von Schneider Mode International am Postplatz.

Kühler Hingucker am Postplatz

Am Variotisch von Ferrumania trafen sich bei Schneider Internationale Mode (v.l.): Dr. Elke Becker, Rena Schneider und Jutta Becker.

Als Dekorationsobjekte hat der Stahlhandel Becker  & Fleer erneut exklusive Möbel aus der Ferrumania-Linie zur Verfügung gestellt. Das klassische Metall verleiht dem Stuhl mit der ledernen Lehne seinen Halt. Auf dem Variotisch, dessen massive Buchenholzplatte sich hydraulisch jeder Höhe anpasst, leuchtet ein Adventsleuchter aus aus einem so genannten Davex-Träger. Stahlriese war Feuer und Flamme Designerin Liz Grafe hatte die Idee, den Doppel-T-Träger mit dem Lochblechsteg einer ungewöhnlichen Verwendung zuzuführen. Davex-Hersteller TyssenKrupp verbindet seit April 2006 in Ferrumania eine fruchtbare Zusammenarbeit mit Becker & Fleer. Der Stahlriese war Feuer und Flamme, als Dr. Elke Becker für eine Verkaufs- und Info-Veranstaltung erstmals Möbel bei einem Stahlbauer Möbel fertigen ließ – und bot spontan seine Zusammenarbeit an.Fenster mit Stahlrohlingen dekoriert Auch Rena Schneider erkannte die Stärken des Materials. Schon vor drei Jahren dekorierte sie ihre Fenster mit Stahlrohlingen. Noch im Sommer erinnerte sich ein begeisterter Kunde: „Das hat mir den ganzen Einkauf meiner Frau versüßt.“

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

19-Jährigen ohne Fahrschein im Zug erwischt

Renitenter Fahrgast verletzt Polizisten

Schwerte Gleich zweimal geriet ein Bundespolizist im Zug an einen 19-Jährigen, der ohne Ticket unterwegs war. Beim ersten Mal wurde er beleidigt, beim zweiten Mal verletzt.mehr...

Erpressung der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule in Schwerte geklärt

Polizei meldet Ermittlungserfolg: Schüler gesteht Erpressung

Schwerte Der Fall der Erpressung an der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule ist aufgeklärt. Die Polizei hatte den Computer eines Minderjährigen beschlagnahmt. Der hat die Tat nun eingeräumt. Es ging ihm nicht ums Geld.mehr...

B236-Ausbau: Sprechstunde in Schwerte

Erste Baustellen-Sprechstunde für Bürger noch im Juni

Schwerte Noch im Juni bieten die Projekt-Verantwortlichen eine erste Sprechstunde zum Ausbau der B236 in Schwerte an. Zwei Stunden lang können sich Bürger dann im Rathaus informieren und Fragen stellen.mehr...