Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Neuer Fahrscheinautomat am Bahnhof Schwerte

Diese Vorteile soll der neue Ticketautomat Kunden bringen

Schwerte Der Bahnhof in Schwerte bekommt einen neuen Ticketautomaten: Das soll Kunden viele Vorteile bringen - von der Bezahlung bis zur Fahrplanauskunft.

Diese Vorteile soll der neue Ticketautomat Kunden bringen

Blau statt rot: So sieht der Automat aus. Foto: nwl

Auf Rot folgt Blau: Der Verbund Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) lässt von der Vertriebstochter der Deutschen Bahn nach und nach die Fahrscheinautomaten austauschen. Schwerte ist am 27. April dran. Dann sollen in der Bahnhofshalle ein blauer Fahrscheinautomat und ein blauer Entwerter installiert werden. Das teilte das Verkehrsunternehmen nun mit.

Ab Juni sollen in einem ersten Schritt 93 Verkaufsstellen in und an Bahnhöfen sowie 122 Fahrscheinautomaten, 111 Fahrscheinentwerter, ein Abo-Center und drei Kundenhotlines im neuen Design des Westfalen-Tarifs betrieben werden. Weitere sollen bis Dezember 2025 folgen.

Die Beratung der Fahrgäste zum Nahverkehrs-Tarif, die Wahl der richtigen Tickets für Reisen und Abos sollen durch die neuen Fahrausweisautomaten deutlicher in den Fokus rücken. Außerdem werden Fahrplanauskünfte in Echtzeit versprochen.

Zahlen per Smartphone

Seit Anfang März 2018 wurden bereits über 30 der neuen „blauen“ Automaten an Standorten wie Münster, Bielefeld, Paderborn, Neubeckum, Oelde, Gütersloh, Bönen, Siegen und Lippstadt aufgestellt. Menüführung und Funktionen zum Fahrscheinkauf sind nach Auskunft der NWL-Geschäftsstelle Unna identisch, Fahrgäste erhalten allerdings zusätzliche Zahlmöglichkeiten: Ab 10. Juni können Tickets an den blauen Automaten bar, mit EC- oder Kreditkarte und über die NFC-Funktion von Smartphones bezahlt werden.

Verkauft werden Tickets für den Nahverkehr (Westfalen-Tarif, NRW-Tarif und der Nachbar-Verkehrsräume). Die Tickets sind, je nach Tarif und Preisstufe, in allen Bussen, Bahnen und Stadtbahnen in Westfalen-Lippe und darüber hinaus gültig. Der rote Streifen auf den neuen Automaten weist darauf hin, dass hier zusätzlich auch Tickets für den Fernverkehr (IC, ICE) erhältlich sind.

Schwerte Kommt der Zug pünktlich? Oder überhaupt? Viele Bahnfahrer, die von Schwerte nach Dortmund wollen, schimpfen. Statistiken aber sprechen eine andere Sprache.mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Bahnweichen werden in Schwerte zusammengebaut

Bei Eisenbahnschwellen ist noch Handarbeit gefragt

Schwerte Hohe Kräne, mächtige Schwellenstapel. Am verlassenen Ende der alten Ladestraße am Ende der Margot-Röttger-Rath-Straße in Schwerte tut sich was. Die Bahn verrät, was sie dort vorhat.mehr...

Jugendliche aus Schwerte engagieren sich gegen Mobbing

Lukas Pohland und Hanna Schmidt mit Jugendpreis ausgezeichnet

Schwerte Hannah Schmidt und Lukas Pohland: Zwei Jugendliche aus Schwerte – die sich extrem für andere engagieren. Sie kämpfen in unterschiedlichen Gruppen gegen Mobbing und haben dabei bewegende Geschichten erlebt.mehr...

Urteil für Diebesbande aus Schwerte

Quartett ging aus Geldnot regelmäßig auf Beutetour

Schwerte Rund 20 Mal gingen sie auf Beutezugin Schwerte und Umgebung - aus Geldnot. Am Freitag erhielt das Einbrecher-Quartett die Quittung für seine Taten. Vor dem Landgericht Hagen sprachen die Richter das Urteil.mehr...