Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Neue Toiletten an der Silvesterschule

58 Jahre alte WC-Anlagen werden saniert

Raesfeld 58 Jahre alt sind die Toiletten-Anlagen der Erler Silvesterschule. Nun steht die Sanierung an. Es ist aber nicht die einzige Raesfelder Schule, die vom „Gute Schule 2020“-Programm profitieren wird.

58 Jahre alte WC-Anlagen werden saniert

An der Silvesterschule werden die Toiletten demnächst saniert. Foto: Foto Rüdiger Eggert

Fliesen, Trennwände, Toiletten, Waschbecken sowie Sanitär-, Heizungs- und Elek-troinstallationen sollen an der Silvesterschule erneuert werden. Die Zahl der Toiletten wird reduziert: im Mädchen-WC von acht auf fünf, bei den Jungen von sechs auf drei. Das würde rechnerisch für 200 Schüler reichen – „derzeit sind es 137“, so Bürgermeister Andreas Grotendorst auf Anfrage. Durch Verkleinerung der WC-Anlagen entsteht Platz für ein barrierefreies WC sowie ein Stühle-Lager, in dem Sitzgelegenheiten für die Pausenhalle aufbewahrt werden sollen.

Ebenfalls aus „Gute Schule 2020“-Mitteln soll die Sanierung der Flure im Altbau der Alexanderschule bezahlt werden. Höhere Brandschutzauflagen erfordern neue Decken, Rauch- und Brandschutztüren zur Mensa und rauchdichte Türen zu den Klassenräumen.

Aus energetischen Gründen sollen Leuchtstoffröhren durch LEDs ersetzt, Heizkörpernischen gedämmt und zwei neue Heizkörper pro Flur installiert werden, die zudem einen neuen Anstrich erhalten.

Über die Ausschreibung berät der Bauausschuss am 16. April. Die Höhe der Kosten könne man erst nach der Ausschreibung beziffern, sagte Grotendorst.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

„Helden des Alltags“ in Raesfeld geehrt

Ehrenamtliche Arbeit wurde ausgezeichnet

Raesfeld/Schermbeck Vier „Helden des Alltags“ wurden am Samstag (27.5.) am Schloss Raesfeld vom Rotary Club Lippe Issel geehrt. Ihr Engagement zeigt, wie vielfältig das Ehrenamt ist.mehr...

Raesfelder Außenbereich setzt auf schnelles Internet

81 Prozent wollen Glasfaser-Anschluss

Raesfeld 81 Prozent der 546 Haushalte im Raesfelder Außenbereich haben sich für einen Glasfaser-Anschluss entschieden. Das melden die Provider Muenet oder epcan auf ihren Internetseiten als Ergebnis der Nachfragebündelung, die am Dienstag (22. Mai) endete.mehr...

Am Pfingstwochenende in Erle

Einbrecher scheitert an Haustür

Erle Ein unbekannter Täter ist zwischen Samstag und Montag beim Versuch gescheitert, in eine Wohnung am Erler Heideweg einzudringen.mehr...