Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Verletzter bei Unfall auf der Alstedder Straße

Auto prallte gegen einen Baum

LÜNEN Unfall auf der Alstedder Straße in Lünen-Alstedde. Ein Autofahrer wurde verletzt, als sein Wagen gegen einen Baum prallte. Der Fahrer wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Auto prallte gegen einen Baum

Nach einem Zusammenstoß prallte das Auto gegen einen Baum an der Alstedder Straße. Foto: Fiedler

Bei einem Unfall auf der Alstedder Straße ist Dienstagmorgen der Fahrer eines Opel verletzt worden. Nach ersten Informationen der Polizei kam es zu dem Unfall, als ein Auto aus dem Römerweg auf die Alstedder Straße abbiegen wollte.

Es kam zum Zusammenstoß mit dem Opel, der anschließend gegen einen Baum prallte. Der Fahrer, ein 50-jähriger Lüner, wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Lünen Der Endspurt vor den Sommerferien beginnt. Das Festival Junges Theater lädt ein zum Theaterbesuch, beim Multikulturellen Stadtfest gibt es Gelegenheit zum Feiern unter freiem Himmel. Wir werfen einen Blick in den Kulturkalender, in die Veranstaltungshinweise von Vereinen und Verbänden und tragen zusammen, was bis zum Sonntag wichtig wird und welche Veranstaltungen einen Besuch lohnen.mehr...

Lünen Mit den Kita-Plätzen war eigentlich alles klar: Die Kinder sollten ab August in der Kita Florian betreut werden. Die Verträge waren unterschrieben. Dann kam die Einladung zu einem Elternabend.mehr...

Lünen. Laut Verkehrsministerium und Bezirksregierung könnte es sich bei der Funk-Ampel um einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr handeln. Die Verwaltung reagiert.mehr...