Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kinder sollen ihren eigenen Umzug haben

Kids-Korso hat Premiere beim Dahliendorfmarkt

Für den Umzug beim Dahliendorfmarkt im September sollen die Kinder kleine Wagen gestalten. Die Idee hat sich der Blumenkorsoverein in Holland abgeguckt.

Legden

von Ronny von Wangenheim

, 08.06.2018
Kinder sollen ihren eigenen Umzug haben

Beim Blumenkorso 2017 gab es auch kleine Wagen.Foto (A): Markus Gehring

Jedes Jahr Blumenkorso: Das ist der Plan des Blumenkorsovereins. In den beiden Jahren zwischen dem großen Korso sind jetzt die Kinder dran. Sie sollen beim Dahliendorfmarkt mit kleinen Wagen, die sie möglichst selbst gestaltet haben, durch den Ortskern ziehen. Bei einer Informationsveranstaltung wird der Verein die Idee des Kids-Korsos vorstellen.

„Eine Europalette groß, also 0,80 mal 1,20 Meter, sollen die Wagen maximal sein“, erläutert der Vorsitzende Norbert Haverkock. Die Kinder können ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Nur mit der Dahlie sollte alles zu tun haben. Ob man Räder unter eine Palette schraubt, den Korb auf dem Fahrrad mit Dekorationen füllt, ob man alleine, zu zweit oder in der Gruppe unterwegs ist, alles ist möglich.

„Es soll kein großer Aufwand sein“, sagt Norbert Haverkock. Der Blumenkorsoverein steht zur Unterstützung bereit und wird auch kurz vor dem Kids-Korso die Dahlien für die Wagen aus Holland holen. Und natürlich, so Haverkock, dürfen beim Bau auch die Eltern etwas helfen.

Inspiration in Holland

Die Idee entstand erst vor Kurzem bei einem Ausflug zu befreundeten Korso-Veranstaltern in Holland. Schnell kam zuhause die Zustimmung vom Blumenkorsoverein. Jetzt soll Werbung für den Kids-Korso gemacht werden. Dazu werden Flyer verteilt. Am Dienstag, 19. Juni, 20 Uhr, wird der Verein im Haus Weßling, Busshook 6, das Projekt erläutern.

Der Kids-Korso wird einer der Höhepunkte beim Dahliendorfmarkt und ersetzt andere Programmpunkte. Der Markt ist am Sonntag, 16. September, und wird zum zweiten Mal vom Blumenkorsoverein und der Wirtschaftsinitiative Legden-Asbeck (Wila) gemeinsam organisiert.