Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Feuerwerk der Töne und Geschichten

Asbeck Einen Abend voll Zauber und Poesie mit ostjüdischer Erzählkunst und Musizierfreude bietet das aktuelle forum, Volkshochschule in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein Asbeck am Montag, 5. November, 20 Uhr, im Dormitorium Asbeck.

Der Buchautor Alexander Kostinskij erzählt von sprechenden Ziegen und Kappen mit Löchern, in denen Geschichten stecken. Er berichtet von Traurigem, Komischem und Unglaublichem. Seine Erzählungen handeln, jede auf ihre Art, von Toleranz, Mitmenschlichkeit und Mitgefühl. Unterstützt wird Alexander Kostinskij von Florian Stadler, der auf dem Akkordeon traurige und fröhliche Geschichten von Liebe, Sehnsucht, Schmerz, Trauer erzählt und ein musikalisches Feuerwerk entfacht.

Karten sechs Euro/ermäßigt vier Euro, im Vorverkauf fünf Euro/ermäßigt drei Euro sind erhältlich an der Volksbank Asbeck und am aktuellen forum, Volkshochschule, Tel. (02561)95370.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Heek/Legden Die vorbereitenden Arbeiten für die Erdgasfernleitung Loop Epe-Legden sind angelaufen und werden auf dem Heeker und Legdener Gemeindegebiet sichtbar. Aber es gibt noch Hemmnisse.mehr...

Vier junge Menschen verletzt

Auto überschlägt sich mehrfach

Legden Am späten Samstagabend (23.20 Uhr) geriet ein 18-Jähriger Autofahrer aus Gronau in einer Linkskurve auf der Landstraße 574 nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Im Auto saßen ebenfalls ein weiterer 18-Jähriger (Gronau), eine 15-Jährige (Heek) sowie zwei 16-Jährige (Heek). mehr...

Jens Spahn soll Gesundheitsminister werden

Politiker aus dem Münsterland im Kabinett der GroKo

Ahaus/Berlin. Finanzstaatssekretär Jens Spahn, Vorsitzender der CDU im Kreis Borken, soll in einer möglichen großen Koalition Gesundheitsminister werden. Das bestätigten am Samstagabend CDU-Kreise gegenüber der Münsterland Zeitung.mehr...