Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Autofahrerin leicht verletzt

Legden Leicht verletzt wurde eine 18-jährige PKW-Fahrerin aus Wüllen bei einem Verkehrsunfall, der sich am Freitag um 23.09 Uhr ereignete. Wie die Polizei mitteilte, befuhr die 18-Jährige einen Wirtschaftsweg in der Bauernschaft Isingort, als ein Tier den Weg kreuzte. Die Wüllenerin lenkte das Fahrzeug nach links, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei kam sie von der Fahrbahn ab und geriet in den Straßengraben. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Trommelzauber an der Brigidenschule Legden

Die ganze Schule trommelt im Takt

Legden An der Brigidenschule trommelten 282 Kinder gemeinsam mit der Gruppe „Trommelzauber“. Zuletzt konnten sich auch Lehrer und Eltern nicht mehr wehren.mehr...

Legden Heimische Hotels und Pensionen erleben einen kleinen Boom. Das gilt auch für Legden. Josefa Hemker vom Tourismuscenter Legden und Asbeck nennt aktuelle Zahlen und hat außerdem eine schlechte Nachricht.mehr...