Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

So wild wurde bei der Bauernolympiade gefeiert

Umzug und Party

Die Wettkämpfe sind die eine Sache bei der zehnten Bauernolympiade in Kirchhellen. Aber das Feiern ist mindestens genauso wichtig. Der große Festumzug am Samstag und die nächtliche Party ließen da keine Wünsche offen.

von Von Ralf Pieper

Kirchhellen

, 19.05.2013

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Bauernolympiade - der Umzug

111 Teams nahmen an der zehnten Bauernolympiade in Bottrop-Kirchhellen teil. Beim Umzug am Vorabend der Wettkämpfe stellten sie sich auf zum Teil skurille Weise vor.
19.05.2013
/
Die Polizei sorgte für Ordnung im Land der Schlümpfe.© Foto:Ralf Pieper
Tina Turner und Tina Turner und Tina Turner und Tina Turner.© Foto:Ralf Pieper
Der leckere Schokoriegel trifft auf die gute Portion Milch. Aber was macht das Duracell-Häschen dabei?© Foto:Ralf Pieper
Ganz bescheiden nannten sie sich "Die Göttlichen".© Foto:Ralf Pieper
Schwergewichtige Argumente für die Bauern-Olympiade.© Foto:Ralf Pieper
Mit dem Wickingerboot auf der Kirchhellener Hauptstraße unterwegs.© Foto:Ralf Pieper
Kuscheltier statt Hinkelstein: Obelix war mit leichtem Gepäck unterwegs.© Foto:Ralf Pieper
Ein Umzug für Posen und Poser.© Foto:Ralf Pieper
Falls es mit dem anbändeln bei der Bauer-Olympiade nicht klappt, hatte man Ersatz dabei.© Foto:Ralf Pieper
Fürs Bobbycar ist man nie zu groß.© Foto:Ralf Pieper
Homer und Co. auf der Bauern-Olympiade.© Foto:Ralf Pieper
Der Papst persönlich gab seinen Segen für feiern, feiern und nochmals feiern.© Foto:Ralf Pieper
Was ein echter Wickinger ist, dem reicht eine Frau nicht.© Foto:Ralf Pieper
Die Stimmung war so heiß, dass der Blutdruck stieg und einige ganz rot im Gesicht wurden.© Foto:Ralf Pieper
Die Römer maschierten wieder, um bei der Bauern-Olympiade zu siegen.© Foto:Ralf Pieper
...und die Gummipuppe fragte sich: Sind bei den Herren nur die Zigarren groß?© Foto:Ralf Pieper
Wenn wir morgen nicht gewinnen, schießen wir.© Foto:Ralf Pieper
Renomierte Magazine berichteten ganz aktuell von der Bauern-Olympiade.© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
Wenn diese Herren bei den Wettkämpfen halten, was ihr Outfit verspricht, ist ihnen der Sieg nicht zu nehmen.© Foto:Ralf Pieper
Die aufdringlichen Damen von der Klatschpresse.© Foto:Ralf Pieper
Einige waren ziemlich gaga.© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
Die ZUschauer fotografierten was das Zeug hielt.© Foto:Ralf Pieper
Klementine verteilte Flüssigwaschmittel für innen.© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
Der Proviant war mit dabei.© Foto:Ralf Pieper
Gesegnete Pizza.© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
Aus den Gräbern entstiegen sie, um an der Bauer-Olympiade teilzunehmen.© Foto:Ralf Pieper
Hollywood lässt grüßen!© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
© Foto:Ralf Pieper
Schlagworte Dorsten, Kirchhellen

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der
Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden