Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Mädchen fährt nach Unfall in Nienborg weiter

Polizei sucht Zeugen des Vorfalls

Heek Ein noch unbekanntes Mädchen fuhr am Donnerstag gegen 18 Uhr auf der Keppelstraße in Nienborg gegen einen Pkw und stürzte.

Polizei sucht Zeugen des Vorfalls

Die Autofahrerin erkundigte sich nach dem Wohlbefinden des Kindes, welches augenscheinlich unverletzt war und davon fuhr. Erst anschließend stellte die Autofahrerin einen Schaden an ihrem Pkw fest und zeigte den Vorfall bei der Polizei an.

Das Mädchen ist nach Angaben der Geschädigten etwa sieben Jahre alt, hat blondes Haar und trug einen rosa-bunten Fahrradhelm. Am Fahrrad befand sich ein heller Fahrradkorb. Das Kind sei in Begleitung eines in etwa gleichaltrigen Mädchens mit dunklen Haaren gewesen.

Hinweise erbeten an das Verkehrskommissariat in Ahaus, Tel. (02561) 9260.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Heek Der Stillstand auf dem alten Gelände der Firma Hülsta an der B70 soll ein Ende haben: Die Gemeinde Heek sucht ab sofort einen Investor und Betreiber für neue Nutzung des hoch aufragenden Spänebunkers.mehr...

Wohnprojekt in Nienborg

Freie Sicht auf Hohes Haus

NIENBORG Drei Wohngebäude sollen im Burggarten zwischen dem Hohen Haus und der Hauptstraße entstehen. Das Projekt „Wohnalternativen“ ist ambitioniert.mehr...

Heek/Legden Die Sicherheit von Lebensmitteln war Thema eines Vortrages der EU-Abgeordneten Dr. Renate Sommer in Heek. Ihre Aussagen lösten auch kontroverse Reaktionen aus. mehr...