Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Viele Spenden für Mustafa gehen ein

Haltern Auf den Spendenaufruf für den 13-jährigen Mustafa (siehe Berichterstattung vom Vortag) gab es bereits die erste Resonanz.

Leider wurde uns von dem «Verein zur Förderung und Unterstützung rheumatologisch erkrankter Kinder und deren Familien» eine falsche Bankleitzahl für die Spenden mitgeteilt. Die richtige Bankverbindung lautet: Sparkasse Münsterland Ost, BLZ 400 501 50, Konto 70 09 99 99. Der Verein stellt Spendenquittungen aus.

Mit jeder Spende kommt Mustafa seiner Reise nach Afghanistan ein Stückchen näher. Der rheumakranke Junge hat seine Familie, die in Kabul lebt, seit fünf Jahren nicht mehr gesehen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Unfall auf der A43 Richtung Recklinghausen

Auto geriet ins Schleudern - Autobahn war gesperrt

HALTERN Die A43 war am Samstag nach einem Unfall zwischen den Anschlussstellen Haltern-Lavesum und Haltern Richtung Recklinghausen für mehrere Stunden gesperrt. Dort war gegen 16 Uhr ein Auto mit einem Anhänger ins Schleudern geraten.mehr...

Raubüberfall am Schulzentrum Haltern

Vier Sythener mit Messern bedroht

Haltern. Vier junge Sythener waren am späten Freitagabend auf dem Weg in die Halterner Innenstadt, um einen fröhlichen Kneipenabend zu verleben. Am Schulzentrum wurden sie von fünf unbekannten Männern überfallen und mit Messern bedroht. Ein Opfer wurde mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht.mehr...

Halterner rettet Mann und erhält NRW-Rettungsmedaille

„Da waren keine Angst, keine Bedenken“

Haltern Eigentlich war der Einsatz für Reinhard Dittrich keine große Sache. Vor drei Jahren rettete er einen Mann auf dem Campingplatz am Dülmener See aus einem brennenden Vorzelt. Das Land NRW sah das anders - und hat dem Halterner deshalb die Rettungsmedaille des Landes verliehen.mehr...