Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Radtour für Teens zum Revierpark

Lütgendortmund Zum Revierpark Wischlingen führt die Radtour für Teens, die die Jugendfreizeitstätte (JFS) Lütgendortmund für Donnerstag (11.10.) anbietet. Finanziell unterstützt wird das Angebot vom Stadtbezirksmarketing Lütgendortmund.

Treffpunkt ist um 15 Uhr an der JFS, Marienborn 10-12. Zunächst geht es mit dem Rad zum Revierpark, dort erkunden die Kinder das Naturschutzgebiet Hallerey unter sachkundiger Führung.

Anschließend wird gepicknickt. Wenn es das Wetter zulässt, steht eine Partie Minigolf auf dem Plan. Gegen 18 Uhr wird die Gruppe in der JFS Lütgendortmund zurückerwartet.

Der Tag klingt mit einem gemeinsamen Abendessen aus.

Die Teilnahme an der Radtour ist kostenlos. Interessierte können sich unter Tel. 50-2 89 83.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

DORTMUND 4000 Menschen haben am Freitagabend den Auftakt des Oktoberfestes im Revierpark Wischlingen gefeiert. Zum Auftakt sorgte Partykönig Mickie Krause für Stimmung, am Samstagabend geht es mit Olaf Henning weiter. Wir zeigen viele Fotos vom Dortmunder Wiesn-Auftakt am Freitagabend.mehr...

WISCHLINGEN Das Parkchaos am vergangenen Wochenende im Umfeld des Hip-Hop-Festivals im Revierpark Wischlingen hat bei den Anwohnern das Fass zum Überlaufen gebracht. Sie wollen sich – auch mit Bürgern aus Marten – in einer Bürgerinitiative zusammentun und die Revierpark GmbH "intensiv auf einzuhaltende Umweltbelange verweisen."mehr...

WISCHLINGEN Verkehrschaos, Lärmbelästigung, schlechte Organisation: Das Hip-Hop-Festival „Out 4 Fame“ im Revierpark Wischlingen sorgt für Diskussionen. Mehrere Anwohner aus dem Umfeld des Revierparks fühlen sich nach jahrelanger Toleranz über Gebühr belastet. Unzufrieden sind auch einige Besucher des Festivals. Das sind die Probleme, um die es geht.mehr...