Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Casting für neuen Jazzchor

DORTMUND sadfsadsad

Casting für neuen Jazzchor

Gemeinsam singen.

Ein neuer Jazz- / Popchor muss her - das haben jetzt Universität, Jazzakademie und Kultur-Kooperative Ruhr beschlossen. Interessierte Sängerinnen und Sänger sind deshalb am Donnerstag (25. 10.) um 19 Uhr zum Casting in die Musikschule eingeladen.

Dort tragen Bewerber der Jury ein Stück ihrer Wahl vor, möglichst in der Stimmlage, in der sie später im Chor singen wollen. Weitere Fähigkeiten wie Rhythmussicherheit, Intonation, Notenkenntnisse, etc. müssen sie ebenfalls unter Beweis stellen.

Ziel des Chores ist es, anspruchsvolle Arrangement etwa von Michelle Weir, Darman Maeder, Jens Johansen, Roger Treece oder Take Six nahezu professionell auf die Bühne zu bringen. Chorwettbewerbe und Konzerte im In- und Ausland sind bereits in Planung.

Je mindestens zwölf Frauen und Männer werden gesucht. Weitere Informationen gibt es bei Klaudia Hebbelmann unter Tel. 10 36 14. w.vocal-art.de

  

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Blinde und Sehbehinderte in Dortmund

Selbstbewusstes Leben ist auch ohne Augenlicht möglich

Dortmund Mit Anfang 30 ist Manuela Kürpick komplett erblindet. Dennoch steht sie voll im Leben, ist berufstätig, reist gerne. Und versucht, dieses Selbstbewusstsein anderen Blinden und Sehbehinderten in Dortmund zu vermitteln.mehr...

Unfall mit zwei Verletzten in Lütgendortmund

Autofahrerin verwechselt Bremse und Gaspedal

LÜTGENDORTMUND Eine 69-jährige Dortmunderin hat am Freitagmittag einen Verkehrsunfall in Lütgendortmund verursacht. Zwei Menschen wurden verletzt. Die Autofahrerin hatte eigentlich bremsen wollen – trat aber aufs Gaspedal. mehr...

15-Jährige am Bahnhof in Hörde erstochen

Streit zwischen zwei Mädchen endet in Messerstecherei

Dortmund Auf dem Parkdeck am Bahnhof in Dortmund-Hörde ist am Freitagabend ein 15-jähriges Mädchen erstochen worden. Rettungskräfte hatten das Opfer vor Ort noch wiederbelebt, doch die Jugendliche starb im Krankenhaus. Die Polizei ermittelt nun wegen Mordes. mehr...