Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

BRACKEL

Der Kaninchenzuchtverein W 128 trifft sich am Samstag (16.6.) um 13 Uhr auf dem Marktplatz in Brackel, um im Sauerland ein paar gemütliche Stunden zu verbringen.

Die evangelische Kirchengemeinde lädt heute um 19 Uhr zum Abendgebet in die alte Kirche am Hellweg ein. Gerd Kerl, Leiter des Instituts für Aus-, Fort- und Weiterbildung der Evangelischen Kirche von Westfalen, spricht zum Thema «Westfälisches Abendmahl».

KÖRNE

Die kath. Gemeinde St. Martin , Am Zehnthof 152, lädt am Sonntag (17.6.) um 16 Uhr zu einem Klavier- und Harfen-Konzert mit Werken von Bach und Mozart ein.

EVING

Der Knappenverein «Borussia» 1872 fährt am Sonntag (17.6.) zum 50-jährigen Fest des Knappenvereins «St. Barbara Hilfrath-Hückelhofen».

Der Skatverein Nord/West veranstaltet am Sonntag (17.6.) um 14.30 Uhr in Günter's Corner, Evinger Straße 307, ein Skatturnier. Das Startgeld beträgt acht Euro.

DERNE

Die evangelische Gemeinde lädt am 17.6. um 14.30 Uhr wieder zum Sonntags-Café in das Lutherhaus an der Altenderner Straße 62 ein. Es gibt selbst gebackene Torten und Kaffee.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Huckarde Die Geschichte Huckardes ist dank aktiver Heimatforscher ziemlich gut dokumentiert. Doch es gibt eine Informationslücke. Im Rahmer Wald stehen Ruinen, deren Herkunft nicht bekannt ist.mehr...

Fußballverein mit eigenem Bier

Kemminghauser Kicker präsentieren ihr VfL-Pils

Kemminghausen Die Kicker des Fußballvereins VfL Kemminghausen lassen sich in Hagen ihr eigenes Bier brauen. Schon vor der offiziellen Präsentation des VfL-Pils‘ kommt Begeisterung auf.mehr...

Baumfällmaßnahmen der Stadt Dortmund

Kein Beifall, wenn die Kreissäge zum Einsatz kommt

Dortmund Die Kreissäge wird in diesem Jahr in Dortmunds Wäldern seltener zum Einsatz kommen als geplant. Friederike macht’s möglich. Für Forst- und Grünpflegearbeiten der Stadt gelten nämlich eigentlich klare Regeln. Trotzdem kommt es bei Baumfällmaßnahmen immer wieder zu Konflikten mit Bürgern und Naturschützern.mehr...