Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

80 Teams spielen um Pokale

14 Turniere in Kurl

Kurl «Wir hoffen auf gutes Wetter und viele Menschen», sind sich Rebecca Rapkay und Jil Türck einig. Als Jugendwartin und als sportliche Leiterin der Handballabteilung des TVE Husen-Kurl sind sie zwei der Organisatorinnen der Husen-Kurler Sporttage 2007. Fast 80 Mannschaften wollen an diesem langen Wochenende auf dem Werimboldplatz einen der Pokale und somit eins der 14 Turniere gewinnen. In allen Altersklassen, von der F- bis zur A-Jugend, finden am Donnerstag (7.6.) und am Sonntag (10.6.) die Jugendturniere im Handball statt. Am Donnerstag geht es um 13 Uhr los, am Sonntag bereits um 10 Uhr. Am Freitag (8.6.) ab 18 Uhr sind die Damen und die Herren gefragt. Sechs Herren- und vier Damenteams wollen neben dem Sieg vor allem eins: einen netten Abend unter Handballern verbringen. Für das beliebte Hobby-Fußballturnier haben sich bereits 16 Teams angemeldet. Am Samstag (9.6.) ab 13 Uhr gibt es zunächst vier Vorrundengruppen, die Gruppenersten und -zweiten spielen dann im Viertelfinale gegeneinander.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Nach Unfall mit Lkw

Vollsperrung auf der B236

Dortmund Nach einem Unfall mit einem Lkw ist auf der B236 ein Teil der Strecke in Richtung Lünen gesperrt. Schon ab der B1 müssen Autofahrer mit Stau rechnen.mehr...

23 Menschen in der Nacht evakuiert

Mehrfamilienhaus nach Brand in der Norstadt unbewohnbar

DORTMUND Komplett ausgebrannt ist in der Nacht der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in der Dortmunder Nordstadt. 23 Bewohner mussten das Haus verlassen - und können auch nicht zurück. mehr...

Aplerbecker Hallenbad immer barrierefreier

Liftsystem erleichtert den Zugang ins Wasserbecken

APLERBECK Auf dem Weg zur Barrierefreiheit ist das Aplerbecker Hallenbad einen wichtigen Schritt weiter: Mit einem Liftsystem, das körperlich beeinträchtigten Badegästen den Weg ins Wasserbecken erleichtert.mehr...