Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Karnevalsparty

So fröhlich feierten die Wulfener Frauen

Wulfen Es war eine fröhliche Karnevalsparty. Rund 90 Frauen feierten mit der KFD St. Matthäus in der Turnhalle der Wittenbrinkschule.

So fröhlich feierten die Wulfener Frauen

Die Frauen feierten fröhlich Karneval. Foto: Foto: Anke Klapsing-Reich

Die Frauen aus St. Matthäus feirerten Karneval

Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.
Die Frauen feierten fröhlich Karneval.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Deutsche Glasfaser will für schnelles Internet sorgen

Wer in Wulfen und Deuten will den Breitband-Ausbau?

Wulfen/Deuten Nach Lembeck, Rhade und Östrich möchte die Deutsche Glasfaser auch in Alt-Wulfen (einschließlich Westabschnitt) und Deuten für schnelles Internet sorgen. Bald startet die Nachfragebündelung für den Breitband-Ausbau.mehr...

Diskussionen nach Unfalltod an der Händelstraße in Dorsten

Sind Fußgänger auf Parkplatz in Gefahr?

Dorsten Der Unfalltod einer 57-Jährigen auf dem Parkplatz des Nahversorgungszentrums an der Händelstraße wird online heiß diskutiert. Autofahrern wird Rücksichtslosigkeit vorgeworfen.mehr...

Prozess um versuchten Mord in Dorsten

Pärchen wollte 17-Jährige umbringen

Dorsten/Essen Einem Dorstener Pärchen (20 und 27) wird ab 26. Februar der Prozess gemacht. Die beiden sind wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung angeklagt. Sie sollen eine 17-Jährige mit einem Messer attackiert haben.mehr...