Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Mottowoche der Gesamtschule

So feierten die Q2-Schüler der Gesamtschule Schermbeck ihre Mottowoche.

/
Zu den Klängen von "YMCA" tanzten die angehenden Abiturienten am Mittwochmorgen auf dem Schulhof der Schermbecker Gesamtschule. In der Mottowoche hatten sie sich zum Thema Berufe verkleidet.
Zu den Klängen von "YMCA" tanzten die angehenden Abiturienten am Mittwochmorgen auf dem Schulhof der Schermbecker Gesamtschule. In der Mottowoche hatten sie sich zum Thema Berufe verkleidet.

Foto: Berthold Fehmer

Als Gott hatte sich Schülersprecher Bastian Reßing (r.) verkleidet, als dessen Sohn Sean Schidelko. Auch sie tanzten auf dem Traktoranhänger zu "YMCA".
Als Gott hatte sich Schülersprecher Bastian Reßing (r.) verkleidet, als dessen Sohn Sean Schidelko. Auch sie tanzten auf dem Traktoranhänger zu "YMCA".

Foto: Berthold Fehmer

Gute Stimmung herrschte am Mittwochmorgen auf dem Schulhof der Gesamtschule, als die Q2-Stufe in der Pause die Musik aufdrehte.
Gute Stimmung herrschte am Mittwochmorgen auf dem Schulhof der Gesamtschule, als die Q2-Stufe in der Pause die Musik aufdrehte.

Foto: Berthold Fehmer

Die Q2 der Schermbecker Gesamtschule feiert in der Mottowoche ihren Abschied von der Schule.
Die Q2 der Schermbecker Gesamtschule feiert in der Mottowoche ihren Abschied von der Schule.

Foto: Berthold Fehmer

Einige Schüler wagten ein Tänzchen.
Einige Schüler wagten ein Tänzchen.

Foto: Berthold Fehmer

Anzeige
Zum Thema 80er-Jahre führten die Schüler einen Aerobic-Kurs und einen Tanz auf.
Zum Thema 80er-Jahre führten die Schüler einen Aerobic-Kurs und einen Tanz auf.

Die Q2 der Gesamtschule Schermbeck in der Mottowoche.
Die Q2 der Gesamtschule Schermbeck in der Mottowoche.

Foto: Helena Östreich

Die Q2 der Gesamtschule Schermbeck in der Mottowoche.
Die Q2 der Gesamtschule Schermbeck in der Mottowoche.

Foto: Helena Östreich

Spurensicherung im Klassenraum.
Spurensicherung im Klassenraum.

Foto: Helena Östreich

Zu den Klängen von "YMCA" tanzten die angehenden Abiturienten am Mittwochmorgen auf dem Schulhof der Schermbecker Gesamtschule. In der Mottowoche hatten sie sich zum Thema Berufe verkleidet.
Als Gott hatte sich Schülersprecher Bastian Reßing (r.) verkleidet, als dessen Sohn Sean Schidelko. Auch sie tanzten auf dem Traktoranhänger zu "YMCA".
Gute Stimmung herrschte am Mittwochmorgen auf dem Schulhof der Gesamtschule, als die Q2-Stufe in der Pause die Musik aufdrehte.
Die Q2 der Schermbecker Gesamtschule feiert in der Mottowoche ihren Abschied von der Schule.
Einige Schüler wagten ein Tänzchen.
Zum Thema 80er-Jahre führten die Schüler einen Aerobic-Kurs und einen Tanz auf.
Die Q2 der Gesamtschule Schermbeck in der Mottowoche.
Die Q2 der Gesamtschule Schermbeck in der Mottowoche.
Spurensicherung im Klassenraum.